Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Riesige Kobra aus Kanalrohr gezogen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wagemutige Einsatzkräfte haben im Süden Thailands eine mehr als vier Meter lange und 15 Kilo schwere Königskobra aus einem Kanalrohr gezogen. Videoaufnahmen zeigen, wie Männer die giftige Schlange am Schwanz aus dem dunklen Rohr zu ziehen versuchen.

Augsburger Polizei und Feuerwehr spüren weiße Schlange auf

    Auf einer Baustelle in Augsburg ist am Freitag eine weiße Schlange gesichtet worden. Bevor die Polizei und die Berufsfeuerwehr gekommen ist, hat sich das Tier allerdings verdrückt. Gefunden wurde es letztendlich trotzdem. Glück für die Schlange.

    Wieder Schlangenfund in NRW: Königspython in Garagenhof entdeckt

      Im Garagenhof eines Düsseldorfer Mehrfamilienhauses haben Anwohner eine rund ein Meter lange Königspython entdeckt. Woher die Königspython gekommen war, blieb nach dem Fund am Sonntagabend zunächst ungeklärt.

      Mann entdeckt Königspython in einer Mülltonne

        In Bönen in Nordrhein-Westfalen ist ein Königspython in einer Hausmülltonne entsorgt worden. Ein Hausbewohner entdeckte die Schlange beim Öffnen der Tonne und informierte die Polizei.

        Erleichterung in Herne: Giftige Kobra ist gefangen

          Häuser mussten durchsucht werden, Menschen in Notunterkünften übernachten: Nachdem eine Giftschlange die Nordrhein-westfälische Stadt Herne tagelang in Atem gehalten hatte, konnte das Tier am Freitag eingefangen werden.

          Kobra in Herne entwischt: Sind giftige Haustiere bald verboten?

            Seit Tagen wird in Herne nach einer verschwunden Gift-Kobra gesucht. Zahlreiche Mieter können nicht mehr in ihre Wohnungen - die Schlange könnte drinnen lauern. Jetzt diskutiert die Politik schärfere Auflagen für Schlangen-Halter.

            Bischofsheim: Fauchende Schlange auf Balkon entdeckt

              Eine Schlange verirrte sich in Haselbach, im Landkreis Röhn-Grabfeld, auf einen Balkon. Der Bewohner konnte das Reptil einfangen und brachte es in eine Wildstation.

              Unappetlicher Fund: 80 Kilo Tierkadaver im Reisebus

                Beamte der Bundespolizeiinspektion Kempten haben bei einer Grenzkontrolle am Samstagmorgen 80 Kilogramm Tierkadaver beschlagnahmt - die zudem bereits von Insekten befallen waren.

                (Echte) Schlange sorgt in Hamburger Eisdiele für Schrecksekunde

                  Lange Schlangen vor Eisdielen sind bei den warmen Temperaturen nichts besonderes. Anders sieht es aus, wenn sich eine echte Schlange in der Toilette einer Eisdiele ringelt. So geschehen in Hamburg.

                  Giftige Ammen-Dornfinger-Spinne breitet sich in Deutschland aus

                    Ursprünglich kommt sie aus Südeuropa, doch wegen des Klimawandels wird die Ammen-Dornfinger-Spinne auch bei uns immer häufiger gesichtet. Ein Biss ist für den Menschen zwar nicht wirklich gefährlich, ein paar Verhaltensregeln sind aber zu beachten.