Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schifffahrt im Golf: London für europäische Schutzmission
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Großbritannien will Schiffe in der Straße von Hormus besser schützen. Nach der Festsetzung eines Tankers durch den Iran kündigte Außenminister Hunt eine gemeinsame Mission mit europäischen Verbündeten an.

Würzburger ÖDP will Wassertaxis auf dem Main einführen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die ÖDP-Fraktion im Würzburger Stadtrat macht sich für sogenannte Wassertaxis stark. Diese sollen zwischen Park-and-ride-Parkplätzen und der Würzburger Innenstadt fahren. In Potsdam zum Beispiel gibt es solche Wassertaxis bereits.

Schleuse Riedenburg wieder frei für Schifffahrt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf ein drittes Mal können wohl alle Beteiligten verzichten - nach der zweiten Beschädigung innerhalb nur eines Monats ist die Schleuse Riedenburg wieder für die Schifffahrt freigegeben worden. Die Reparaturarbeiten sind beendet.

Riedenburger Schleuse trockengelegt

    Die kaputte Schleuse in Riedenburg (Lkr. Kelheim) blockiert derzeit den Schiffsverkehr auf der Donau. Jetzt ist sie trockengelegt worden, damit sich Gutachter den Schaden ansehen können. Inzwischen warten 69 Schiffe auf eine Weiterfahrt.

    54 Schiffe im Stau vor defekter Schleuse Riedenburg

      Erneut ist es innerhalb weniger Wochen zu einer Beschädigung der Riedenburger Schleuse im Landkreis Kelheim gekommen. 54 Schiffe haben sich mittlerweile angestaut. Die Wasserschutzpolizei prüft zwei Unfallverursacher.

      Zwangspause für Schiffe: Schleuse muss wieder repariert werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zum zweiten Mal binnen weniger Wochen hat ein Schiff ein Tor an der Main-Donau-Kanal-Schleuse in Riedenburg im Landkreis Kelheim beschädigt. Jetzt muss der Schaden wieder behoben werden. Schiffe müssen deshalb warten - vermutlich einige Tage.

      Schleuse Riedenburg erneut von Schiff beschädigt

        Der Schiffsverkehr auf dem Main-Donau-Kanal steht im Bereich der Schleuse Riedenburg zum zweiten Mal in diesem Monat still. Der Grund: Wieder hat ein Schiff eines der Schleusentore beschädigt.

        Gütermotorschiff auf Donau bei Parkstetten auf Grund gelaufen

          Bei Parkstetten (Landkreis Straubing-Bogen) ist ein Gütermotorschiff auf Grund gelaufen. Die Ursache ist noch unklar. Das Schiff hat einen Ruderschaden. Die Schifffahrt wurde gesperrt.

          Kaputte Schleuse Riedenburg: Mehr als 100 Schiffe stecken fest

            Mittlerweile blockiert die kaputte Schleuse Riedenburg mehr als 100 Schiffe auf dem Main-Donau-Kanal. Vor zwei Wochen war sie bei einem Unfall schwer beschädigt worden. Mittwochabend soll sie wieder für die Schiffe freigegeben werden.

            Schleuse Riedenburg bleibt länger gesperrt - Stau auf der Donau
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Trotz Arbeiten an Feiertagen und am Wochenende: Die Schleuse Riedenburg am Main-Donau-Kanal zwischen Kelheim und Nürnberg muss länger gesperrt bleiben als gedacht. Ein Schweizer Flusskreuzfahrtschiff hatte die Schleuse letzte Woche gerammt.