Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahn in Bayern will dieses Jahr dem Winter trotzen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Viele erinnern sich noch an den letzten Winter mit seinen Schneemassen: Ganze Regionen mit Katastrophenalarm und ohne Bahnverkehr. Damit es dieses Jahr besser läuft, hat die DB an vielen Stellschrauben gedreht.

Bremst die Bahn den Strecken-Ausbau nach Garmisch-Partenkirchen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke von München nach Garmisch-Partenkirchen ist seit Jahren ganz oben auf der Agenda der kommunalen Politik, doch die Deutsche Bahn sieht das anscheinend nicht so. Jedenfalls deuten Grundstücksverkäufe darauf hin.

Brenner-Basistunnel: Verschlafen wir den Sprung auf die Schiene?

    Der Brenner Basistunnel soll eigentlich 2028 in Betrieb gehen, doch der Widerstand in Bayern gegen den Schienenausbau ist groß. Zum 35. Mal in diesem Jahr hat Österreich eine Blockabfertigung durchgeführt. Wohl auch, um den Druck zu erhöhen.

    Verkehrsausschuss: Mainschleifenbahn ist "reaktivierungswürdig"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Welche Bahnstrecken können in Bayern reaktiviert werden? Darum ging es heute im Verkehrsausschuss des Landtags. Die Mainschleifenbahn wurde als "reaktivierungswürdig" bezeichnet, denn sie hätte mehr als 1.000 Fahrgäste pro Werktag.

    Bundesrechnungshof: Die Bahn hat ein Milliarden-Problem
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bundesrechnungshof stellt der Bahn ein schlechtes Zeugnis aus: Bis zum Ende des Jahres erwarten die obersten Rechnungsprüfer eine Finanzierungslücke von mehreren Milliarden. Sie stellen klare Forderungen an die Bahn und die Politik.

    Güterverkehr auf der Schiene spart mehr CO2 als gedacht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    LKWs verstopfen die Straßen, über sie läuft 70 Prozent des Güterverkehrs in Deutschland. Güterzüge hingegen transportieren nur 18 Prozent der Waren. Dabei könnte der Schienengüterverkehr eine wichtige Rolle beim Klimaschutz spielen.

    Münchner S-Bahn-Stammstrecke bis Montagfrüh gesperrt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zum letzten Mal in diesem Sommer hat die Deutsche Bahn die Münchner S-Bahn-Stammstrecke gesperrt. Seit Freitagabend fahren keine Züge zwischen Pasing und dem Ostbahnhof. Die Sperre endet Montag früh zum Berufsverkehr um 4:30 Uhr.

    DB warnt: Auch im Notfall niemals auf Gleise springen!
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fahrgäste der Münchner S-Bahn haben einen Rentner gerettet, der ins Gleisbett gestürzt war. Dazu sind sie ihm nachgesprungen und haben ihn heraufgeholt - schnell, bevor die nächste S-Bahn kam. Jetzt fragen sich viele: mutig oder falsch?

    Gäubodenbahn wird durch Busse ersetzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Deutsche Bahn erneuert auf der Strecke der Gäubodenbahn unter anderem Schienen und Weichen. Deswegen fahren zwischen Straubing und Bogen Ersatzbusse. Die Deutsche Bahn investiert mehrere Millionen Euro in die Sanierung.

    Schwere Unwetter in Franken und Hessen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 100 km/h, Hagel und starker Regen haben den Landkreis Aschaffenburg am Abend schwer getroffen. In Mittelfranken saßen 400 Menschen stundenlang in einem ICE fest. Schäden gab es auch in Hessen und Rheinland-Pfalz.