BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bushido verkündet: Meine Frau ist mit Drillingen schwanger

    Nachwuchs ist auf dem Weg - und das gleich dreifach: Rapper Bushido hat auf Instagram verkündet, dass seine Frau mit eineiigen Drillingen schwanger sei. Das, so Bushido, sei ein Geschenk des Schicksals in einer strapaziösen Zeit.

    "Hypnotischer Text": Booker-Preis für David Diops Kriegsdrama

      In seinem Roman "Nachts ist unser Blut schwarz" beschreibt der französische Autor das Schicksal von senegalesischen Soldaten, die im Ersten Weltkrieg für die Kolonialmacht Frankreich kämpften - und auch in den eigenen Reihen Feinde hatten.

      Bürger entscheiden über Windkraft im Ebersberger Forst

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Ebersberger Forst ist das grüne Herz des Landkreises Ebersberg. In den Wald sollen fünf Windräder gebaut werden - ein Projekt, das heftig umstritten ist. Sein Schicksal hängt vom Ausgang des Bürgerentscheids am heutigen Sonntag ab.

      Schmuggel-Welpen in Nürnberg: Behandlung kostet 110.000 Euro

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ihr Schicksal bewegte alle Tierfreunde: Die Polizei beschlagnahmte 101 Welpen aus einem illegalen Transport. Die jungen Hunde werden seit einem Monat in Tierheim Nürnberg betreut. Bisher kostet das 110.000 Euro. Das Tierheim braucht Hilfe.

      Hoffnungszeichen: Kunst, die Mut macht

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für den Religionspädagogen und Künstler Martin Knöferl ähnelt ein Stück Holz einem Menschenleben: Es wächst, ist vergänglich, es hat Verletzungen. Dass aus seinen Objekten, den Hoffnungszeichen, etwas Großes entstanden ist, verdankt er einer Krise.

      "Das vergisst man nie": Als am Flughafen die Dörfer verschwanden

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Dörfer Franzheim und Schwaigermoos lagen in der "Lärmzone" oder dort, wo heute die Landebahn des Münchner Flughafens liegt. Die Anwohner treffen sich immer wieder einmal. Weil sie das Schicksal eint, ihre Heimat verloren zu haben.

      "Mein Vater ist ein Kriegsvergewaltiger"

      • Artikel mit Bildergalerie

      Oft werden sie "vergessene Kinder" genannt: Menschen in Bosnien-Herzegowina, die nach Vergewaltigungen im Bosnien-Krieg auf die Welt kamen. Ajna Jusic ist eine von ihnen – sie spricht über ihr Schicksal, stellvertretend für die vielen anderen.

      Abschiebung gescheitert: Landtag entscheidet über Schicksal

        Es ist ein außergewöhnlicher Fall: Deutsche Behörden wollten Ebrahim J. in den Iran abschieben. Doch in Istanbul verweigerten türkische Beamte plötzlich den Weiterflug. Heute entscheidet der bayerische Landtag über das Schicksal des Mannes.

        Corona-Aktion: Friseurläden lassen das Licht an!

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Friseurläden in Niederbayern und der Oberpfalz machen bei der landesweiten Aktion der brennenden Lichter mit. Bis Samstagmorgen sollen die Friseursalons hell erleuchtet sein. Damit wollen die Friseure auf ihr Schicksal im Lockdown aufmerksam machen.

        Dreikönigstreffen der FDP: Lindners letzte Chance

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Für FDP-Chef Christian Lindner geht es in diesem Jahr um nichts weniger als sein politisches Schicksal. Bei der Bundestagswahl muss er liefern. Ein gutes Wahlergebnis allein dürfte aber zu wenig sein. Eine Einschätzung von Tobias Betz.