Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Popstar Adele hat die Scheidung eingereicht

    US-Medienberichten zufolge lässt sich Sängerin Adele von ihrem Ehemann Simon Konecki scheiden. Die beiden wollen sich weiterhin "zusammen liebevoll" um ihren gemeinsamen Sohn Angelo kümmern.

    "Oberpriester" des Easy Listening: Burt Bacharach in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit 91 Jahren stand der frühere Bandleader von Marlene Dietrich und vielfach preisgekrönte Hit-Schreiber wieder auf der Bühne. Er plauderte über Scheidungen, den Musikmarkt und Donald Trump - und verriet dem BR das "Geheimnis" seiner Musik.

    Ex-Frau von Amazon-Chef Bezos spendet knapp 16 Milliarden Euro
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach ihrer Scheidung von Amazon-Chef Jeff Bezos will seine Ex-Ehefrau MacKenzie Bezos mindestens die Hälfte ihres Milliardenvermögens spenden. Nach der Einigung mit ihrem Mann dürfte dies einem Betrag von 16 Milliarden Euro entsprechen.

    Wege aus der Schuldenfalle

      Scheidung, Krankheit, Arbeitslosigkeit oder geplatzte Lebensträume - es gibt viele Ursachen, warum sich Menschen verschulden, bis der Berg schließlich unüberwindbar scheint. Schuldner- und Insolvenzberatungen wie die der AWO München helfen.

      Debatte um Väter-Recht: Ministerin Schreyer betont Kindeswohl
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nicht die Frage nach Väter- oder Mütterrechten sollte bei Trennungen im Vordergrund stehen, sondern das Kindeswohl: Bayerns Sozialministerin Schreyer äußert sich zurückhaltend zum Vorschlag von Familienministerin Giffey, Väter besser zu stellen.

      Giffey will Väter von Trennungskindern rechtlich besserstellen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundesfamilienministerin Giffey will Väter von Trennungskindern rechtlich besserstellen. Es gehe nicht an, dass der Vater weiter den vollen Unterhalt zahlen müsse, auch wenn das Kind viel Zeit bei ihm verbringe, so die Ministerin.

      Bundesarbeitsgericht: Kündigung wegen zweiter Heirat unwirksam
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein katholisches Krankenhaus entlässt einen Chefarzt, weil dieser nach seiner Scheidung wieder geheiratet hat. Aus Sicht des Bundesarbeitsgerichts ist die Kündigung unwirksam - der Arzt sei unzulässig benachteiligt worden.

      #fragBR24💡 Wie funktioniert das Wechselmodell bei Scheidungen?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Erst die Scheidung. Dann die Frage: Wer bekommt die Kinder? Wie oft? Wie lange? Eine Möglichkeit ist das Wechselmodell. Dieses möchte die FDP zum Regelmodell machen. Doch was ist das genau?

      Wechselmodell bei Scheidungskindern - bald die Regel?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Über 120.000 Kinder und Jugendliche erleben jedes Jahr die Scheidung ihrer Eltern. Die große Mehrzahl lebt danach vorrangig bei nur einem Elternteil, meist bei der Mutter. Doch ist das noch zeitgemäß? Die FDP fordert nun das "Wechselmodell".

      Verlassene Eltern: Wenn Kinder den Kontakt abbrechen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Manchmal entschließen sich Kinder, mit ihren Eltern oder einem Elternteil den Kontakt völlig abzubrechen. Sie reagieren nicht mehr auf Anrufe oder Briefe. Nicht immer wissen die betroffenen Eltern die Gründe für den Bruch.