Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerischer Kunstförderpreis für Darstellende Kunst vergeben

    Ein Schauspieler, eine Schauspielerin und zwei Opernsängerinnen erhalten die bayerischen Kunstförderpreise 2019 in der Sparte "Darstellende Kunst". Neben München ist Regensburg eine der regelmäßigen Wirkungsstätten der jungen Preisträger.

    Over- und Badacting als Grundprinzip: "Amphitryon" in Berlin
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Herbert Fritsch, einst Schauspieler an Frank Castorfs Volksbühne, hat sich vor etwa zehn Jahren als Regisseur neu erfunden und inszeniert heute eine Art Turbo-Spaßtheater. An der Berliner Schaubühne hat er sich nun Molières "Amphitryon" vorgeknöpft.

    Uriellas Gartenparty: "Der Messias" am Gärtnerplatztheater

      Händels populäres Oratorium als Mischung aus Tanzperformance, Schauspiel und Oper: Regisseur Torsten Fischer zeigte die Erlösungsbotschaft als Mehrsparten-Theater. Als Satire war das zu harmlos, als Erbauung zu bizarr, der Lichtblick war die Musik.

      Bayerischer Buchpreis 2019 für Joachim Meyerhoff

        Der Schauspieler und Schriftsteller Joachim Meyerhoff erhält den Bayerischen Buchpreis 2019. Wie die Staatskanzlei am Montag in München mitteilte, wurde Meyerhoff der Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) zuerkannt.

        Jung sind wir selbst: In Weimar tanzt der "Urfaust" Samba
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der junge Goethe wurde durch den Prozess gegen eine Kindermörderin zum "Faust" inspiriert - die recht leidenschaftliche Urfassung war jetzt in Weimar zu sehen, mit Ballermann-Einlage und Videokonferenz in den Himmel. Das war kurzweilig und rasant.

        "Eine ganz heiße Nummer 2.0" gedreht in Gotteszell
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Anfang Oktober kommt der Film "Eine ganz heiße Nummer 2.0" bundesweit in die Kinos. Und wo liegen die Drehorte, die bayerische Kinofilme zu Kassenschlagern machen? In Niederbayern natürlich.

        Neuer Vilsmaier-Film: Komparsen-Casting in Niederbayern
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Für den neuen Vilsmaier-Film "Der Boandlkramer und die ewige Liebe" finden in Niederbayern Komparsen-Castings statt. Wer neben Michael "Bully" Herbig, Hape Kerkeling und Hannah Herzsprung vor der Kamera stehen möchte, kann sich vorstellen.

        Erinnerungen an Niederbayern: Neues Buch von Ottfried Fischer
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Heimat ist da, wo dir die Todesanzeigen etwas sagen." So heißt das neue Buch des bekannten Schauspielers Ottfried Fischer. Der 66-Jährige erinnert darin an seine niederbayerische Herkunft, seine Zeit in München und seine Rückkehr nach Passau.

        Verdorrtes Niederbayern: "High Noon" in Eggenfelden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein "Endzeit-Western-Spektakel" der Theatergruppe Pandora Pop steht derzeit im Theater an der Rott in Eggenfelden auf dem Spielplan. Es zeigt ein wasserarmes niederbayerisches Dorf, das sich mit Mauern gegen Klima-Flüchtlinge abschotten will.

        Schauspieler Andreas Wimberger ist tot
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Andreas Wimberger spielte viele Jahre in der ARD-Reihe "Um Himmels Willen" mit. Zuletzt drehte er für die BR-Serie "Hindafing" und die Krimireihe "Die Toten von Salzburg". Nun ist er im Alter von 60 Jahren in München gestorben.