Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Führerloser Linienbus in Schaufenster gekracht
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Würzburger Innenstadt ist gegen 08.20 Uhr ein führerloser Linienbus gegen ein Schaufenster gerollt. Bei dem Unfall in der Schönbornstraße gab es keine Verletzten. Die genaue Ursache muss noch geklärt werden.

Prinz Albert und seine Angestellten - Ausstellung in Coburg

    "Prinz Albert und seine deutschen Angestellten". So heißt eine Ausstellung in Coburg über die Bediensteten, die den Prinzen zu seiner Hochzeit nach England begleitet hatten. Zu sehen ist die Ausstellung in Schaufenstern der Coburger Einzelhändler.

    Von wegen "stilles Örtchen" - gläsernes Klo in Aschaffenburg

      Kunden einer Aschaffenburger Bäckerei machten da lieber einen Rückzieher: Die Kundentoilette liegt, von der Straße aus einsehbar, hinter einem Schaufenster.

      Passau: Auto fährt in Schaufenster

        Großes Pech für einen Autofahrer in Passau: Er landete mit seinem Pkw im Schaufenster eines Geschäfts in der Kapuzinerstraße. Die Feuerwehr musste den Wagen herausheben. Der 77 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt.

        Bogen: Einbruch mit Kanaldeckel in Juweliergeschäft

          Mit einem Kanaldeckel hat ein Unbekannter das Schaufenster eines Juweliergeschäfts am Bogener Stadtplatz eingeschlagen und daraus mehrere Ringe geraubt. Trotz Fahndungsmaßnahmen ist der Mann flüchtig.

          Zugeklebt: Nördlinger Händler protestieren gegen Online-Shops
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nein, es liegt nicht am Warnstreik der Gewerkschaft Verdi im Einzelhandel, wenn in Nördlingen die Schaufenster vieler Geschäfte mit Packpapier zugeklebt sind. Es ist eine Aktion von Ladenbesitzern. Sie protestieren gegen den Online-Handel.

          Polizei klärt Blitzeinbruch in Cham auf

            Im Herbst 2018 hatten Einbrecher mit einem Auto die Schaufensterscheibe eines Chamer Mode- und Schmuckgeschäfts zerstört und waren mit Schmuck im Wert von 8.000 Euro geflohen. Jetzt weiß die Polizei, wer die Täter sind.

            Protest gegen Online-Käufe: Duracher kleben Läden zu
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Einzelhändler in Durach verhängen zwei Tage lang ihre Schaufenster. Sie wollen die Bürger daran erinnern, dass Einkaufen im Internet dazu führen kann, dass immer mehr Läden schließen müssen. Sie fühlen sich ausgenutzt.

            Anschlag auf zweiten Gastrobetrieb: Kripo Rosenheim ermittelt

              In Rosenheim wurde erneut auf eine Schaufensterscheibe eines ausländischen Gastrobetriebs geschossen. Jetzt ermittelt die Kripo Rosenheim - gemeinsam mit dem Staatsschutz.

              Betrunkener Autofahrer fährt in Schaufenster und schläft ein

                Ein 23-Jähriger ist mit seinem Auto in ein Schaufenster gekracht. Anschließend schlief er ein und weigerte sich gegenüber den Polizeibeamten auszusteigen, weil er weiterschlafen wolle.