BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ruhe, Natur & Tierliebe: Edith will Schäferin werden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenig Geld, kaum Urlaub! Deutschlands Schäfer haben ein Nachwuchsproblem. Edith Amann möchte trotzdem diesen Beruf ergreifen. Ihre Ausbildung macht die 21-Jährige mit Herz - und mit Hirn. Denn Schafe hüten ist gar nicht einfach.

Tote nach Unwettern in Südfrankreich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei erneuten Unwettern im Süden von Frankreich sind mehrere Menschen getötet worden. Ein Pferdebesitzer und ein Schäfer wurden von Wassermassen mitgerissen, ein Rettungshubschrauber stürzte ab, die drei Insassen starben.

Schiff mit Tausenden Schafen an Bord im Schwarzen Meer gekentert

    Ein Viehfrachter mit 14.600 Schafen an Bord ist in Rumänien kurz nach der Abfahrt vom Hafen gekentert. Die Besatzung konnte gerettet werden, doch für die meisten Tiere gab es am Nachmittag kaum noch Hoffnung. Tierschützer fordern nun Konsequenzen.

    Ihm reicht's: Warum ein Hüteschäfer die Reißleine zieht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bayerns Kulturlandschaft ohne Schafe? Kaum auszudenken. Doch der Schwund an Schafen und ihrer Hüter nimmt dramatische Ausmaße an. Reglementierung und Billigkonkurrenz aus dem Ausland machen den Schäfern das Leben schwer.

    Ausgerottete Bartgeier: Kehren sie zurück ins Allgäu?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Einst wurde der Bartgeier ausgerottet, weil es hieß, er würde Schafe reißen. Dabei ist der imposante Vogel Aasfresser. Auswilderungs-Projekte haben inzwischen sichtbaren Erfolg. Auch im Allgäu sind schon Bartgeier gesehen worden.

    Streunende Huskys töten Schafe und Ziegen

      In Marktredwitz haben zwei streunende Huskys mehrere Schafe und Ziegen eines Therapiezentrums getötet. Zunächst hatten Zeugen die Tiere für Wölfe gehalten.

      Australisches Rekord-Schaf Chris ist tot

        Merino-Schaf "Chris" ist gestorben. Das Tier war berühmt für sein dickes Fell, mit dem es jahrelang ungeschoren in der australischen Landschaft herumtrottete - bis es von Wanderern wiederentdeckt und einem Schur-Champion anvertraut wurde.

        Weideabtrieb in der Rhön mit Ziegen, Schafen und Rindern

          Rund 1.200 Schafe, 50 Rinder und 200 Ziegen werden heute von ihren Weiden in der Hochrhön in den Oberelsbacher Ortsteil Ginolfs im Landkreis Rhön-Grabfeld getrieben. Für die Zuschauer gibt es ein Fest mit Musik und regionalen Spezialitäten.

          Uriellas Gartenparty: "Der Messias" am Gärtnerplatztheater

            Händels populäres Oratorium als Mischung aus Tanzperformance, Schauspiel und Oper: Regisseur Torsten Fischer zeigte die Erlösungsbotschaft als Mehrsparten-Theater. Als Satire war das zu harmlos, als Erbauung zu bizarr, der Lichtblick war die Musik.

            Tiergartenschafe für noris inklusion
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Natur-Erlebnis-Gärtnerei der noris inklusion freut sich über vier Rotkopfschafe. Die Mitarbeiter kümmern sich selbst um die vom Aussterben bedrohten Tiere.