Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#Städtepartnerschaft: Würzburgs Kontakte von Japan bis Irland

    Nach dem 40-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit der japanischen Stadt Otsu kann Würzburg in diesem Jahr noch ein weiteres Jubiläum feiern: 20 Jahre Partnerschaft mit Bray in Irland. Insgesamt hat Würzburg zehn Partnerstädte.

    Rinderspacher fordert mehr Schüleraustausch

      Für Bayerns Schüler gibt es immer weniger Austauschprogramme. Die Antwort auf eine Anfrage von Markus Rinderspacher (SPD) zeigt einen deutlichen Einbruch der Teilnehmerzahlen. Entsprechend fordert er mehr Unterstützung durch den Freistaat.

      Messe "Auf in die Welt" in Erlangen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Erlangen findet heute die Messe "Auf in die Welt" statt. Schüleraustausch, Au pair, Work and Travel oder Auslandsstudium: Für all diese Auslandsaufenthalte bietet die "Deutsche Stiftung Völkerverständigung" einen unabhängigen Überblick.

      Mainyang - Rosenheim: Virtueller Schüleraustausch mit China
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Schülerinnen der Städtischen Mädchenrealschule Rosenheim verbringen neuerdings einen Teil ihres Erdkundeunterrichts in China. Umgekehrt spazieren chinesische Schüler neuerdings durch die Rosenheimer Schule. Zumindest virtuell.

      Keine "Kaffeefahrten" für Schüler
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In der Debatte um deutsch-deutschen Schüleraustausch empfiehlt der Ostberliner Schriftsteller Jens Sparschuh der Politik, sich lieber um benachteiligte Kinder zu kümmern. Schüler-"Kaffeefahrten" zwischen Ost und West hält er für unnötig.

      Türkische Städtepartnerschaft vorerst auf Eis

        Seit 1998 besteht zwischen dem oberfränkischen Kulmbach und der westtürkischen Stadt Bursa eine Städtepartnerschaft. Nun soll damit offenbar vorerst Schluss sein – eine Reaktion auf die aktuellen Konflikte zwischen Deutschland und der Türkei.

        Albtraum Highschooljahr

          Rund 20.000 Kinder aus Deutschland besuchen jedes Jahr eine Schule im Ausland. Hauptziel sind die USA. Dort aber herrscht Gastfamilienmangel, die Folgen bekommen auch deutsche Schüler zu spüren. Von Lisa Wreschniok und Claudia Gürkov

          Haltern: Bilder aller Opfer hängen in der Eingangshalle
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Germanwings-Absturz vor einem Jahr: 16 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrerinnen aus dem nordrhein-westfälischen Haltern am See waren unter den Opfern. Der Schulleiter setzt den Schüleraustausch jetzt fort.

          50 Jahre Schüleraustausch im Allgäu mit Frankreich

            Seit 50 Jahren gibt es ihn schon, den Schüleraustausch zwischen Oberstdorf und Pézenas in Südfrankreich. Damit gehört der Austausch zu den ältesten in Bayern. Das muss gefeiert werden, und zwar am Fellhorn. Von Andrea Trübenbacher

            Schüleraustausch mit Frankreich abgesagt

              Der Schüleraustausch zwischen dem Hofer Jean-Paul-Gymnasium und dem französischen Lycée Les Haberges fällt wegen der Terroranschläge in Paris aus. Die französische Regierung hat sämtliche Schulausflüge in den nächsten zehn Tagen untersagt.