BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker: Lauterbach - Teil-Lockdown nicht wirksam genug

    Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat eingeräumt, dass der derzeitige Teil-Lockdown die Corona-Infektionszahlen bei weitem nicht so senkt wie erwartet. Grund seien neue Infektionsherde, etwa in Schulen. Alle News im Corona-Ticker.

    Vor Corona-Gipfel: Bund schlägt strengere Auflagen vor
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten wollen am heutigen Mittwoch weitere Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie vereinbaren. Zur Beschlussvorlage der Länder hat der Bund noch Änderungsvorschläge eingebracht, etwa bei Schulen und Handel.

    Mensa statt Sterneküche: Reiser-Azubis kochen für Schulkinder

      Normalerweise arbeiten Rosemarie Graf und Samira Mirion bei Sternekoch Bernhard Reiser. Doch seit dem Teil-Lockdowon hat sich für die Azubis einiges geändert. Sie kochen nun in der Mensa einer Würzburger Schule.

      Scharfe Kritik an vorgezogenen Weihnachtsferien in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Planungschaos", "Symbolpolitik auf dem Rücken der Kinder": Der frühere Start der bayerischen Weihnachtsferien stößt bei Teilen der Elternschaft und der Lehrer auf Kritik. Kultusminister Piazolo verspricht eine Notbetreuung - Details nennt er nicht.

      Quarantäne für zwölfjährigen Schüler laut Gericht rechtswidrig
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Immer wieder kommt es vor, dass sich ein Schüler mit Corona infiziert und daraufhin die gesamte Klasse in Quarantäne geschickt wird. Dagegen ist ein zwölfjähriger Schüler jetzt ans Würzburger Verwaltungsgericht gezogen – und hat Recht bekommen.

      #Faktenfuchs: Sind Schulen Infektionstreiber?

        Der Schulbetrieb soll im Teil-Lockdown diesen Herbstes so lange wie möglich am Laufen gehalten werden. Doch die Frage bleibt: Inwieweit tragen Schulen zum Infektionsgeschehen bei? Der #Faktenfuchs sortiert, was wir wissen und was wir nicht wissen.

        Augsburg will Corona-Auflagen verschärfen

          Trotz des Teil-Lockdowns gehen die Infektionszahlen in Augsburg nur langsam zurück. Die Stadt plant weitere Beschränkungen ab Freitagabend. Dazu gehören Wechselunterricht, strengere Kontaktbeschränkungen und eine Maskenpflicht am Arbeitsplatz.

          Piazolo will Hotspot-Strategie für Schulen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bayerns Kultusminister Piazolo rechnet für die nächsten Wochen mit einem verstärkten Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht in Corona-Hotspots: Eine Hotspot-Strategie solle dafür die Linie vorgeben. Täglicher Wechsel sei besser als wöchentlicher.

          Weihnachtsferien starten in Bayern früher
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen der Corona-Pandemie beginnen die Weihnachtsferien in Bayern früher als geplant. Familien könnten damit das wichtigste Fest des Jahres unbeschwerter feiern, sagte Ministerpräsident Söder dem BR. Letzter Schultag ist nun Freitag, 18. Dezember.

          Islamismus an Schulen: Lehrerverband fordert Experten-Hilfe
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Deutsche Lehrerverband hat eine bundesweite Studie zum Umgang mit islamistischen Tendenzen an Schulen gefordert. Es fehle an Unterstützungsangeboten durch ausgebildete Experten. Bayerns Kultusminister verweist auf bestehende Präventionsprogramme.