BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Beinhäuser: Im Mittelalter wurden dort Menschenknochen gestapelt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In sogenannten "Beinhäusern" hat man seit dem Mittelalter jahrhundertelang Gebeine und Schädel sorgfältig gestapelt und aufbewahrt. In Forchheim haben Archäologen unter einer Kirche so ein Beinhaus entdeckt.

Menschlicher Schädel von Neualbenreuth: Identität weiter unklar

    Nach dem Fund eines menschlichen Schädels bei Bad Neualbenreuth im Landkreis Tirschenreuth ist die Identität des Toten weiter unbekannt. Ein Paar hatte ihn am 16. August bei einem Spaziergang im Wald gefunden.

    Nach Knochenfund in Waldstück: Polizei prüft Vermisstenfall
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Passantin hat am Samstag menschliche Knochen in einem Waldstück bei Neualbenreuth gefunden. Die Polizei fand daraufhin weitere Knochen und Kleidung. Die Ermittler gehen nicht von einem Gewaltdelikt aus, prüfen jetzt aber einen Vermisstenfall.

    Neualbenreuth: Spaziergänger finden menschlichen Schädel im Wald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Grausiger Fund in einem Waldstück bei Bad Neualbenreuth: Spaziergänger haben dort einen menschlichen Schädel gefunden. Die Polizei ermittelt und hat Gerichtsmediziner eingeschaltet.

    Gruselfund in Tegernheim: Schädel lag wohl 50 Jahre dort

      Auch sechs Monate nach dem Fund eines Totenschädels in Tegernheim (Lkr. Regensburg) ist die Identität der toten Frau weiter ungeklärt. Fest steht aber jetzt: Der Schädel lag - laut einem Gutachten - möglicherweise bereits seit 50 Jahren an dem Ort.

      Polizei sucht Gelände erneut ab

        Der Fund eines menschlichen Schädels und von Skelettknochen in Tegernheim (Lkr. Regensburg) hat vor sechs Wochen für Schlagzeilen gesorgt. Am Montagvormittag hat die Polizei das Gelände noch einmal abgesucht.