BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bestattung ohne Sarg: München probt Beisetzungen im Leichentuch

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vor kurzem hat Bayern die Sargpflicht aufgehoben, so dass alternativ Erdbestattungen im Leichentuch möglich sind. Das soll jetzt in München umgesetzt werden. Geübt wurde die neue Form der Bestattung schon mit Dummys auf dem Westfriedhof.

Bestattung im Leintuch: Für Muslime oder auch für Natur-Jünger?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit 1. April ist in Bayern die Sargpflicht aufgehoben, wenn eine Bestattung ohne Sarg "aus weltanschaulichen Gründen" gewünscht ist. Das freut Muslime, die sich lieber im Leintuch bestatten lassen. Aber dürfen auch Nichtmuslime ohne Sarg ins Grab?

Lockerung der Sargpflicht in Bayern: Reaktionen aus Unterfranken

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Sargpflicht in Bayern wurde gelockert: "Aus religiösen und weltanschaulichen Gründen" dürfen Menschen künftig in einem Leichentuch beerdigt werden. Besonders muslimische Gemeinden hatten lange dafür gekämpft – zum Beispiel in Aschaffenburg.

Sargpflicht gelockert: Diskussion reißt dennoch nicht ab

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Änderung der Bestattungsverordnung macht künftig auch ein Begräbnis ohne Sarg prinzipiell möglich. Ein SPD-Landtagsabgeordneter sieht sich am Ziel, den Grünen geht die Änderung nicht weit genug. Der Bestatterverband sagt, dass es um mehr gehe.

"Ein Zeichen der Integration": Sargpflicht in Bayern aufgehoben

    Die Sargpflicht in Bayern wird ab dem 1. April aufgehoben. Somit soll es Muslimen auch in Bayern erlaubt sein, ihre Toten ohne Sarg zu bestatten. 2019 beschloss der Landtag, die Sargpflicht zu lockern. Aber erst jetzt tritt die Verordnung in Kraft.

    Bestattungen ohne Sarg: In Bayern immer noch nicht möglich

      Eigentlich sollte es schon längst möglich sein, Verstorbene in Bayern ohne Sarg zu bestatten. 2019 wurde die Lockerung der Sargpflicht vom bayerischen Landtag beschlossen. Doch die aktualisierte Bestattungsverordnung ist immer noch nicht in Kraft.

      Bestattungsrecht: CSU hält an Sargpflicht fest

        In Bayern gibt es die Sargpflicht: Muslime können hierzulande nicht - wie in ihrer Religion vorgesehen - im Leichentuch bestattet werden. Die Opposition im Landtag will das ändern - die CSU hält dagegen. Von Regina Kirschner

        B5 Bayern: Landtag diskutiert über umstrittene Insektengifte

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Landtag diskutiert über umstrittene Insektengifte +++ SPD will Sargpflicht abschaffen +++ Landgericht Hof rollt tödlichen Jagdunfall neu auf +++ Moderation: Lorenz Storch

        SPD kämpft gegen die Sargpflicht in Bayern

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nur in ein Leinentuch gehüllt, so lassen sich Muslime traditionell begraben. Deswegen haben die meisten Bundesländer die Sargpflicht aufgehoben. In Bayern herrscht allerdings seit Jahren Uneinigkeit darüber. Von Regina Kirschner

        SPD will Sargpflicht abschaffen - CSU dagegen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die SPD macht einen neuen Anlauf zur Abschaffung der Sargpflicht in Bayern. Die CSU-Mehrheit im Landtag ist jedoch weiter dagegen, wie bei der ersten Lesung des Gesetzesentwurfs deutlich wurde. Von Lorenz Storch