BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BAMF lockert Sanktionen gegen Kirchenasyl

    Für viele "Härtefälle" ist ein Kirchenasyl die letzte Hoffnung. Nachdem 2018 die Bedingungen zunächst erschwert wurden, hat das BAMF die Regeln nun gelockert. Ein Skandal, sagt ein Kirchenasyl-Verein, dass diese Entscheidung erst jetzt gefallen sei.

    Überall Mängel: Corona-Protokoll eines Altenheim-Mitarbeiters

      Keine Masken, keine Desinfektion - coronapositive Bewohner laufen durchs Haus: Über Versäumnisse und Fahrlässigkeit in einem oberbayerischen Pflegeheim für Senioren spricht ein Mitarbeiter mit dem BR. Anonym - aus Angst vor Sanktionen.

      A73-Protest: Herrmann kündigt harte Strafen für Corona-Gegner an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat den Blockade-Versuch einiger Gegner der Corona-Maßnahmen auf der A73 auf das Schärfste verurteilt. Er sprach von einer neuen Dimension des Protests und kündigte harte Sanktionen für derlei Aktionen an.

      #wirmachenauf: Welche Sanktionen den Unterstützern drohen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Unter dem Hashtag #wirmachenauf fordern Unterstützer der Initiative, dass Einzelhändler am Montag ihre Geschäfte öffnen, auch wenn der Lockdown verlängert wird. Der Würzburger Rechtsanwalt Chan-jo Jun warnt im BR-Interview vor juristischen Folgen.

      Fall Nawalny: Russland verhängt Sanktionen gegen EU-Vertreter

        Nach einer Unterredung über den Fall des vergifteten Kremlkritikers Nawalny, zu der Moskau die EU-Botschafter Deutschlands, Frankreichs und Schwedens einbestellt hatte, hat Russland neue Sanktionen gegen Vertreter von EU-Staaten verhängt.

        Die AfD und ihre Russland-Nähe

          Seit Jahren suchen Mitglieder der AfD die Nähe zu Russland, reisen nach Moskau und auf die annektierte Krim. Ihre immer wiederkehrende Forderung: Schluss mit den Sanktionen! Diese Woche kam es zu einem ungewöhnlichen Treffen mit Außenminister Lawrow.

          AfD-Fraktionsvorstand erteilt Abgeordneten vorläufig Redeverbot
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Fraktionsvorstand der AfD hat Sanktionen gegen die beiden Abgeordneten beschlossen, die vergangenen Mittwoch Störer in den Bundestag einluden. Die beiden Politiker sollen bis Ende Februar nicht mehr im Bundestag reden.

          EU verhängt Sanktionen gegen Russland

            Mehr als fünf Jahre nach dem Hackerangriff auf den Bundestag hat die EU Sanktionen gegen zwei Russen und eine Militäreinheit verhängt. Bereits im Mai hatte Kanzlerin Merkel von einem "ungeheuerlichen" Vorgang gesprochen.

            EU und USA unter Trump: Der Atlantik ist breiter geworden

              Strafzölle, Ärger um Militärausgaben, Sanktionen wegen Nord Stream 2: Das Verhältnis zwischen der EU und den USA hat sich unter Präsident Trump dramatisch verschlechtert. Bilanz einer Beziehung, die zum Scheitern verurteilt war.

              Fall Nawalny: EU beschließt Sanktionen gegen Russland

                Die EU wird nach dem Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny sechs Personen und eine Organisation aus Russland mit Sanktionen belegen. Die Strafmaßnahmen sollen laut EU-Diplomaten in den kommenden Tagen in Kraft gesetzt werden.