BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ex-Bayern-Spieler Sandro Wagner trainiert Hachings U19
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der frühere FC-Bayern-Spieler Sandro Wagner nimmt seine Trainerkarriere bei der SpVgg Unterhaching in der Jugend auf. Der 33-Jährige übernimmt ab der neuen Saison die U19 des Klubs, die aktuell auf Platz eins der A-Junioren-Bayernliga rangiert.

Sandro Wagner: "Weltklassespieler sind nie satt!"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ex-Fußball-Profi Sandro Wagner beendete im Sommer seine aktive Karriere in China und begann Anfang Oktober als "Stürmertrainer U-Nationalmannschaften" beim DFB. In Blickpunkt Sport spricht er über den FC Bayern, seine Erfahrungen und seine Zukunft.

Ex-Bayernspieler Sandro Wagner beendet Karriere

    Der ehemalige Nationalspieler Sandro Wagner beendet im Alter von 32 Jahren seine Karriere. Die hatte er beim FC Bayern München begonnen, später holte er hier drei Deutsche Meisterschaften. Zuletzt stand er bei Tianjin Teda in China unter Vertrag.

    Bundestrainer Löw kontert Wagner-Kritik scharf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundestrainer Joachim Löw hat die Kritik von Bayern-Stürmer Sandor Wagner nach dessen Nationalmannschafts-Rücktritt scharf zurückgewiesen. Seine Reaktion sei "überzogen", er stelle Führungsspieler als "Vollidioten" dar.

    Boateng zu Wagners-WM-Aus: "Manchmal ist weniger mehr"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch Kevin-Prince Boateng zeigt sich überrascht vom WM-Aus des Bayern-Spielers Sandro Wagner. Und aus eigener Erfahrung weiß der Eintracht Frankfurt-Spieler: "Manchmal ist weniger mehr".

    Sandro Wagner tritt aus Nationalmannschaft zurück

      Als Konsequenz aus seiner Nicht-Nominierung für die Fußball-Weltmeisterschaft beendet Bayern-Torjäger Sandro Wagner nach "Bild"-Informationen seine Karriere in der Nationalmannschaft.

      Bundestrainer Löw ist immer für eine Überraschung gut
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bundestrainer Joachim Löw hat mit der Nominierung für den vorläufigen WM-Kader wieder für Gesprächsstoff gesorgt. Überraschend berief er Nils Petersen und nicht Sandro Wagner ins Team. Zudem setzt er auf Manuel Neuer, Mario Götze ist nicht dabei.

      WM-Kader: So begründet Löw seine Entscheidungen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kapitän Manuel Neuer steht im vorläufigen deutschen WM-Kader. Der 2014er-WM-Held Mario Götze dagegen nicht - und auch FC-Bayern-Stürmer Sandro Wagner fehlt. So erklärt Bundestrainer Joachim Löw seine Entscheidungen.

      Deutscher WM-Kader: Mit Neuer und Petersen, ohne Wagner
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der lange verletzte Torwart und Kapitän Manuel Neuer vom FC Bayern ist im vorläufigen Aufgebot von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw für die WM 2018 in Russland. Nicht dabei ist Stürmer Sandro Wagner, unerwartet dagegen Freiburgs Nils Petersen.

      Vorläufiger WM-Kader: Mit Neuer, ohne Götze und Wagner
      • Eilmeldung

      Trotz langer Verletzungspause steht Kapitän Manuel Neuer im vorläufigen WM-Kader von Bundestrainer Joachim Löw. Überraschend ist der Verzicht auf den WM-Torschützen von 2014 Mario Götze und Sandro Wagner.