BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine paranoide Tochter in "Run", von Albträumen geplagte Super-Teens in "The New Mutants", Ein gestresster Vater in "Der Geburtstag" und Briefkasten-Terror in "Exil" – das sind die wichtigsten Heimkino-Neustarts der Woche.

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nina Hoss kämpft als "Schwesterlein" um das Seelenheil ihres krebskranken Bruders, Julia von Heinz sendet Mala Emde als Widerstandskämpferin aus gegen Neo-Nazis in "Und morgen die ganze Welt": die Kino-Highlights der Woche.

"Schlaf" – ein Psycho-Thriller aus der deutschen Provinz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Horrorfilm ist kein bevorzugtes Genre des aktuellen deutschen Kinos. Regisseur Michael Venus hat nun trotzdem einen Psycho-Thriller gedreht. Kritiker vergleichen ihn mit Stanley Kubricks "Shining".

Ausgezeichnet: Münchner Kammerspiele erneut "Theater des Jahres"

    Der umstrittene Theaterchef Matthias Lilienthal darf sich nach seinem Abschied aus München nachträglich über Kritiker-Lob freuen. "Tatort"-Kommissar Fabian Hinrichs und Sandra Hüller ("Toni Erdmann") wurden von "Theater heute" ebenfalls prämiert.

    "Mir ging es beim Spielen nie darum, ein anderer zu werden"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch ein Corona-Opfer: Am 14. März sollte die Schauspielerin Sandra Hüller den Gertrud-Eysoldt-Ring für ihre Titelrolle in Shakespeares "Hamlet" erhalten. Die Gala wurde wegen der Virus-Pandemie auf Herbst verschoben, trotzdem lohnt sich ein Porträt.

    "Ohne Dampf kein Kampf": "In den Gängen" von Thomas Stuber

      Der Gabelstapler hat eine Hauptrolle: Thomas Stuber erzählt von der Welt der kleinen Angestellten in einem Leipziger Großmarkt, das Drehbuch stammt von Clemens Meyer. Solidarität am Arbeitsplatz - ist das eine machbare Utopie? Von Moritz Holfelder

      "Toni Erdmann" ist der große Gewinner des Abends

        Gleich in sechs Kategorien holt die Tragikomödie die Lola-Trophäe beim 67. Deutschen Filmpreis.

        "Dabei sein ist alles!"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        kinokino kurz vor den Oscars unterwegs in Los Angeles mit der "Toni Erdmann"-Crew: Werden sie den Goldjungen gewinnen oder die Konkurrenz aus dem Iran, Asghar Farhadis "The Salesman"? Das Team gibt sich entspannt.

        Sandra Hüller für "Toni Erdmann" als beste Darstellerin geehrt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sandra Hüller gewinnt den 38. Bayerischen Filmpreis in der Kategorie "Beste Darstellerin" für ihre Leistung in Maren Ades "Toni Erdmann".

        Pierrots für Sandra Hüller und Jörg Schüttauf

          Verleihung der Bayerischen Filmpreise im Münchner Prinzregententheater: Den Preis als "Beste Darstellerin" bekommt Sandra Hüller für ihre Rolle in "Toni Erdmann", "Bester Darsteller" ist Jörg Schüttauf in "Vorwärts immer!"