BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Starke Frauenkunst – Die Sammlerin Ingvild Goetz wird 80

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eigenes Museum, große private Sammlung, eine der größten privaten Videokunst-Sammlungen: Ingvild Goetz ist Kunstenthusiastin. Ihr besonderes Interesse gilt der Kunst von Frauen. Die Münchner Sammlerin wird heute 80.

Cyrill Lachauer im Haus der Kunst: Landerkundungen im Bunker

  • Artikel mit Audio-Inhalten

"I am not sea, I am not land": Im Haus der Kunst in München erkundet Cyrill Lachauer das Wechselverhältnis von Mensch und Natur. Seine Multimediainstallation zeigt, dass es Umwelt in unendlichen Schattierungen gibt. Aber niemals ohne uns.

Die Sammlung Goetz zeigt die dreiteilige Ausstellung Generations

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Lauter Experimente mit Materialien, mit dem Weib- und Leiblichen: Frauen machen andere Kunst als Männer. Das ist jetzt in dem dreiteiligen Ausstellungszyklus zu sehen, mit dem die Sammlung Goetz ihr 25-jähriges Bestehen feiert. Von Christine Hamel

"Spektakel und Rollenspiel" in der Hypo-Kunsthalle München

    Es ist bereits die 60. Einzelausstellung, die aus der Sammlung von Ingvild Goetz zusammengestellt wird: "Inszeniert! Spektakel und Rollenspiel in der Gegenwartskunst", zu sehen in München bis zum 6. November 2016. Von Stefan Mekiska

    Michael Buthe in der Sammlung Goetz und im Haus der Kunst

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Michael Buthe war ein Prinz im eigenen Märchenreich. 1994 ist er im Alter von 50 Jahren gestorben. Jetzt sind seine Sinnlichkeit und Spiritualität wieder zu entdecken. Katharina Altemeier hat mit der Sammlerin Ingvild Goetz gesprochen: