Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Germania-Pleite lässt Sammelabschiebung platzen

    Eine seit Monaten geplante Sammelabschiebung von abgelehnten Asylbewerbern und verurteilten Straftätern ist an Insolvenz der Fluglinie Germania gescheitert. Der Flug sollte am 5. Februar nach Armenien starten, fand aber nicht statt.

    Abschiebeflug aus München in Kabul eingetroffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bund hat 36 afghanische Flüchtlinge zurück in ihr Heimatland abgeschoben. Das Flugzeug mit den abgelehnten Asylbewerbern war am Montagabend in München gestartet. Es war die 20. Sammelabschiebung seit dem ersten Flug im Dezember 2016.

    B5 Bayern: Sammelabschiebung nach Afghanistan Flughafen München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kabinett berät in Nürnberg Hochschulentwicklung +++ Landtag befasst sich mit Trinkwasser in Altötting +++ Regensburger Umland fordert S-Bahn-Netz+++ Mordprozess Traunreut +++ Brauchtum wird immaterielles Kulturerbe+++ Moderation Angela Braun

    #fragBR24💡Abschiebeflüge: Was kann und darf Bayern?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Abgelehnte Asylbewerber schneller abschieben - das ist das Ziel von Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Dafür soll der Freistaat auch Sammelabschiebungen per Charterflugzeug selbst durchführen. Das ist aber gar nicht so einfach.

    Protest in München gegen Abschiebungen nach Afghanistan

      Die nächste Sammelabschiebung nach Afghanistan ist laut Bayerischem Flüchtlingsrat und der Karawane München für heute Abend geplant. Die Maschine soll in Düsseldorf starten. In München werden Protestaktionen dagegen organisiert. Von Birgit Grundner

      Dienstag, 20. Februar: Das war der Tag

        Sammelabschiebung nach Afghanistan +++ Lage in Syrien eskaliert +++ Wehrbeauftragter prangert Ausrüstungsmisere bei der Bundeswehr an +++ Kabinett beschließt LEP-Reform +++ FC Bayern schlägt Besiktas Istanbul 5:0

        100 Sekunden Rundschau: Abschied von Prinz Hendrik in Dänemark
        • Artikel mit Video-Inhalten

        SPD-Mitgliedervotum zur GroKo +++ Zustimmung in der CDU zu Kramp-Karrenbauer +++ Bewertungsportal Jameda nicht mehr neutral +++ Neue Sammelabschiebung von München nach Afghanistan

        100 Sekunden Rundschau: SPD-Mitgliedervotum zur GroKo
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zustimmung in der CDU zu Kramp-Karrenbauer +++ Bewertungsportal Jameda nicht mehr neutral +++ Neue Sammelabschiebung von München nach Afghanistan +++ Neuer Prozess gegen Perus Ex-Präsident Fujimori

        100 Sekunden Rundschau: Brand in Kartause in Estenfeld
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: SPD-Mitgliedervotum zur GroKo läuft an +++ Zustimmung in der CDU zu Kramp-Karrenbauer als Generalsekretärin +++ BGH: Bewertungsportal Jameda nicht mehr neutral +++ Neue Sammelabschiebung von München nach Afghanistan geplant

        100 Sekunden Rundschau: Jameda unterliegt vor dem BGH
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: SPD-Mitgliedervotum läuft an +++ Nach Nominierung von Annegret Kramp-Karrenbauer: JU-Chef fordert weitere Erneuerung +++ Neuer Prozess gegen begnadigten Alberto Fujimori +++ Neue Sammelabschiebung nach Afghanistan