BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Online-Sprechstunden zur Atommüllendlagersuche: Wenig Teilnehmer

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bis zum Jahr 2031 soll der Standort für ein Atommüllendlager feststehen. Das betrifft auch einige Gemeinden im Bayerischen Wald, wie den Saldenburger Granit bei Thurmansbang. Nun fand die erste Online-Sprechstunde zur Atommüllendlagersuche statt.

Endlagersuche: Zwischenbericht wird erläutert

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung hat im September einen Bericht zur Endlagersuche veröffentlicht. Zu den potentiellen Gebieten für ein Endlager gehört auch der Saldenburger Granit im Bayerischen Wald. Nun wird der Bericht genauer erläutert.

BGE-Zwischenbericht: Reaktionen aus dem Bayerischen Wald

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Überraschung ist ausgeblieben: Auch der Saldenburger Granit im Bayerischen Wald befindet sich auf einer neuen Karte geologisch möglicher Standorte für ein atomares Endlager in Deutschland. Die betroffenen Gemeinden wollen den Widerstand erhöhen.

Atommüll im Bayerwald: Endlager-Gegner bringen sich in Stellung

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wohin mit dem radioaktiven Müll? Bis 2031 soll der Standort für ein Atommüllendlager gefunden sein. Einige Gemeinden im Bayerischen Wald sind nach wie vor im Fokus. Der Saldenburger Granit könnte auf einer Liste mit möglichen Standorten stehen.

Saldenburger Granit: Ab September mögliches Atomendlager?

    Am 28. September fällt die Entscheidung über mögliche Regionen für ein Atomendlager – im Gespräch ist hierfür weiterhin auch der Granit bei Saldenburg im Landkreis Freyung-Grafenau.

    Endlager im Saldenburger Granit steht im Raum

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wohin soll Deutschland mit seinem Atommüll? Die Endlagerkommission des Bundestags hat darüber getagt. Aber eine Antwort auf die Frage, wo das Endlager denn entstehen soll, gibt es weiter nicht.

    Topthema:Bayerwald bangt um Atommülllager im Saldenburger Granit

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weiter Themen: Streit um Satellitenterminal zwischen Flughafen und Architektenbüro + Studie besagt, dass Flüchtlinge im Abschiebezentrum Bamberg isoliert und schikaniert werden + Moderation: Angela Braun

    Drei Kinder könnten Waisen werden

      Nach einem schweren Verkehrsunfall in Saldenburg herrscht große Sorge um das Leben eines 47-jährigen Familienvaters. Der Niederländer schwebt weiterhin in Lebensgefahr, seine Frau starb beim Unfall. Seine drei Kinder könnten Waisen werden.