Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aggressive Pilzerkrankung Chytridiomykose dezimiert Amphibien
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei mehr als 500 Arten von Fröschen, Salamandern und Molchen sterben die Tiere reihenweise. 90 Amphibienarten sind sogar schon ausgestorben. Schuld daran ist der Chytridpilz, der weltweit die tödliche Krankheit Chytridiomykose auslöst.

Der Feuersalamander - flammender Bewohner feuchter Laubwälder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die meisten kennen ihn nur aus Büchern, denn man bekommt den versteckt lebenden Feuersalamander nur äußerst selten zu Gesicht. Das bedrohte Tier braucht möglichst natürliche Lebensräume und vor allem klares, sauberes Wasser und Laubwälder.

Julia Schochs neuer Roman "Schöne Seelen und Komplizen"

    Die 1974 in Bad Saarow geborene Autorin debütierte 2001 mit dem vielfach ausgezeichneten Erzählungsband "Der Körper des Salamanders" , es folgten die Romane "Mit der Geschwindigkeit des Sommers" und "Selbstporträt mit Bonaparte". Von Knut Cordsen

    Zollfahndung rettet über 130 vom Aussterben bedrohte Reptilien

      Die Zollfahndung hat in einem Hotel in Hamm mehr als 130 vom Aussterben bedrohte Chamäleons, Geckos, Unken, Salamander und Schildkröten beschlagnahmt. Die Tiere sollten an Interessenten verkauft werden, teilte das Zollfahndungsamt Essen mit.