BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Sailauf: Mann ohne Mundschutz schlägt Busfahrer

    Ein junger Mann ohne Mund-Nasen-Schutz hat in Sailauf einen Busfahrer mit der Faust ins Gesicht geschlagen, weil dieser ihn nicht einsteigen lassen wollte. Der 72-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Das teilte die Polizei Aschaffenburg heute mit.

    Bahnschaden: Reisende evakuiert

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen eines technischen Defekts musste ein Regionalzug nach Aschaffenburg überraschend in Sailauf halten. 38 Fahrgäste wurden evakuiert.

    Brennender Zug auf offener Strecke nahe Sailauf evakuiert

      Eine brennende Lok hat gestern Abend auf der Strecke Würzburg – Aschaffenburg für Aufregung gesorgt. Bei Sailauf blieb der Zug stehen. 38 Reisende wurden von der Feuerwehr und dem Roten Kreuz aus dem Zug geleitet und nach Aschaffenburg gebracht.

      Blaue Mautsäule an Bundesstraße bei Karlstadt aufgebaut

        Die Vorbereitungen für die Einführung der Lkw-Maut auf Bundesstraßen laufen: An der B26 bei Karlstadt ist jetzt eine Kontroll-Anlage dafür aufgestellt worden. Von den Autofahrern wird sie oft mit einem Blitzer verwechselt.

        Dachstuhlbrand in Sailauf – Familie kann sich retten

          In Sailauf im Kreis Aschaffenburg hat ein Wohnhaus Feuer gefangen. Die drei Bewohner retteten sich ins Freie, ein 64-Jähriger wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot angerückt, die Brandursache ist noch unklar.

          Großeinsatz im Kindergarten in Sailauf

            Rettungskräfte und Polizei sind nach dem Mittagessen im Kindergarten St. Josef in Sailauf (Lkr. Aschaffenburg) zu einem Großeinsatz gerufen worden. Mehrere Kinder klagten über Hautrötungen, eines hatte sich übergeben müssen.

            Mildes Urteil für Unfallfahrer von Sailauf

              Ein 36-jähriger Autofahrer, der in Sailauf zwei Fußgänger im Rückwärtsgang angefahren hatte, ist zu einer 18-monatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Er musste sich unter anderem wegen versuchtem Totschlag vor Gericht verantworten.

              Absichtlich mit dem Auto Fußgänger angefahren?

                Wegen versuchten Totschlags muss sich ab Donnerstagvormittag ein 35-Jähriger vor dem Aschaffenburger Landgericht verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, in Sailauf (Lkr. Aschaffenburg) zwei Fußgänger absichtlich mit seinem Pkw angefahren zu haben.

                26-Jähriger Biker schwer verletzt

                  Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Sailauf im Landkreis Aschaffenburg ist ein 26-jähriger Motorradfahrer am Sonntagnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war auf seiner Maschine mit einem Auto zusammengestoßen.

                  BMW-Fahrer fährt rückwärts Fußgänger über den Haufen

                  • Artikel mit Bildergalerie

                  Am Abend sind in Sailauf zwei Fußgänger im Alter von 17 und 19 Jahren von einem rückwärtsfahrenden Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Es gibt Hinweise darauf, dass der Fahrer die Geschädigten absichtlich angefahren hat.