BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Safer Internet Day: So schützen Sie sich im Netz

    Datenklau, Phishing, Erpressungstrojaner: Im Netz gibt es viele Gefahren. Mit einfachen Tricks können Sie ihre Sicherheit aber erhöhen - das hier sind die Wichtigsten.

    Killer's Security: B5-Online-Nachrichten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    So richtig durchdacht ist die Krypto-Trojaner-Bremse in Windows 10 nicht, aber trotzdem nützlich. Phisher spähen Apple-IDs aus. Und auf Klicksafe.de gibt's Tipps für Eltern, die sich sorgen, was die lieben Kleinen im Netz machen. Von Achim Killer

    Killer's Security: Ein ganzer Cyberspace voller Heuchelei

      Am heutigen Safer-Internet-Day wird der Surfer wieder gemahnt, doch auf die Sicherheit im Netz zu achten. Und am lautesten schulmeistern dabei die Unternehmen, die die Unsicherheit zu verantworten haben. Von Achim Killer

      Safer Internet Day: "Jeden Tag 280.000 neue Schadprogramme"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zum "Safer Internet Day" haben wir mit dem Präsidenten des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Arne Schönbohm, über Online-Kriminalität und IT-Sicherheit gesprochen. Es gibt noch viel zu tun. Von Florian Regensburger

      Wirksamer Schutz vor Erpressungs-Trojanern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie verstecken sich in den Anhängen von E-Mails, sperren schlimmstenfalls den Computer und fordern Lösegeld: Erpressungstrojaner. Doch wer ein paar Dinge beachtet, kann sich vor dieser "Ransomware" schützen. Von Salvan Joachim.

      Kann man Tracking durch Facebook verhindern?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Facebook beobachtet genau, was seine Nutzer tun: welche Musik sie hören, was sie Essen und sogar, was sie außerhalb des Internets tun. Ist man Nutzer des sozialen Netzwerks, kann man nicht viel dagegen tun. Von Salvan Joachim.

      Was das Handy alles über uns weiß
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Apps auf dem Handy sammeln und verschicken viele Informationen über ihre Nutzer. Und auch der Mobilfunkanbieter weiß zum Beispiel immer, wo wir uns aufhalten und speichert diese Informationen sogar. Von Salvan Joachim.

      Cyber-Mobbing: "Erschreckende Zahlen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Pünktlich zum heutigen "Safer Internet Day" hat die Deutsche Telekom eine repräsentative Studie zum Thema "Cyber-Mobbing" veröffentlicht. Thomas Mett-Winter, bei der Telekom für Computerhilfe zuständig, nennt die Zahlen "erschreckend".

      Diese Gefahren lauern aktuell im Netz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Warnungen vor Gefahren im Internet mögen abgedroschen klingen. Doch sie sind aktuell wie nie. Vor diesen Bedrohungen müssen Smartphone- und Computernutzer sich künftig besonders in Acht nehmen. Von Florian Regensburger