Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sachsen: Koalitionsvertrag fertig, Kenia-Bündnis fast perfekt

    In Sachsen stehen CDU, Grüne und SPD für eine gemeinsame Regierung bereit: Vertreter der drei Parteien haben den Vertrag der sogenannte Kenia-Koalition präsentiert. Bei der CDU muss ein Parteitag noch zustimmen, bei Grünen und SPD die Basis.

    Kenia-Bündnis in Sachsen steht: Einigung auf Koalitionsvertrag

      Drei Monate nach der Wahl in Sachsen hat sich das Kenia-Bündnis aus CDU, Grünen und SPD auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Den wollen die Parteien am Sonntag gemeinsam vorstellen.

      Brandenburg und Sachsen: Kohlegegner stürmen Tagebaue

        Tausende Kohlegegner sind in Tagebaue in Brandenburg und Sachsen eingedrungen. Dabei kam es zu Rangeleien mit der Polizei. Die Aktivisten fordern einen sofortigen Kohleausstieg.

        Grünes Gewölbe: Diese Schätze wurden in Dresden gestohlen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Diamantbroschen, Perlencolliers, brillantbesetzte Säbel - diese Kunstschätze sind beim Einbruch ins Grüne Gewölbe in Dresden gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise - auch anonym.

        Vitrine mit Axt zerschlagen: Video zeigt Dresdner Juwelendiebe
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden fehlt von den Tätern und von einigen unschätzbar wertvollen Juwelen jede Spur. Inzwischen veröffentlichte die Polizei einen Ausschnitt aus einem Überwachungsvideo.

        Grünes Gewölbe Dresden: Juwelen von unschätzbarem Wert erbeutet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem spektakulären Einbruch im Grünen Gewölbe in Dresden ist die Fahndung nach den Tätern bisher erfolglos geblieben. Die Diebe erbeuteten drei Juwelengarnituren aus Diamanten und Brillanten. Deren Wert ist nicht bezifferbar.

        Schock in Sachsen nach Kunstraub im Grünen Gewölbe in Dresden

          Aus dem historischen Grünen Gewölbe in Dresden sind Juwelen aus dem 18. Jahrhundert gestohlen worden. Das Raubgut ist von unschätzbarem Wert – materiell und ideell. Die Polizei sieht Verbindungen zum spektakulären Raub einer Goldmünze in Berlin 2017.

          Iohannis bleibt Rumäniens Präsident
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Siebenbürger Sachse Klaus Iohannis bleibt wohl Präsident Rumäniens. Laut Hochrechnungen setzte er sich in der Stichwahl klar gegen seine Gegenkandidatin Dancila durch. Die Wahlbeteiligung war so niedrig wie nie.

          Polizeigewerkschafter Wendt wird Staatssekretär in Magdeburg

            Der bisherige Vorsitzende der deutschen Polizeigewerkschaft DPoIG wird Staatssekretär im Innenministerium von Sachsen-Anhalt. Zuletzt war Wendt, der den Verband mehr als zehn Jahre geführt hat, intern unter Druck geraten.

            Mehr Fahrgäste mit EgroNet-Ticket in Grenzregion unterwegs

              Im Vierländereck zwischen Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen sind im vergangenen Jahr gut 80.000 Fahrgäste mit dem EgroNet-Ticket unterwegs gewesen. Das sind 1.000 Kunden mehr als im Vorjahr, die mit Zug, Bus und Straßenbahn reisten.