BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Mai Thi Nguyen-Kim: "Hunger nach echtem Wissen"

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim beobachtet ein wachsendes Bedürfnis nach verlässlicher Erkenntnis. Leider herrsche nach wie vor die Meinung, dass allgemein verständlich geschriebene Bücher keine seriöse Wissenschaft darstellen.

Jürgen Kaube erhält Deutschen Sachbuchpreis für "Hegels Welt"

    In seinem Werk schildert Jürgen Kaube den großen Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel elegant wie ironisch. Der Autor setzte sich gegen sieben weitere Nominierte durch, darunter auch die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim.

    Glänzende Geschäfte in der Pandemie: Buchmarkt boomt

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bertelsmann-Konzern hat Grund zu Feiern: Er steigerte seinen Umsatz im ersten Quartal 2021 deutlich gegenüber dem Niveau vor der Corona-Krise. Ein Grund dafür: Bestseller-Erfolge mit Sachbüchern, etwa von Bill Gates und Michelle Obama.

    Saurier konnten nicht rechnen: Frank Schätzings Klima-Thriller

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bestseller-Autor will die "Welt retten" und empfiehlt gegen die Erderwärmung eine grundsätzliche Verhaltensänderung, wie sparsamere Duschen, fairen Handel und weniger Flüge. Und Feindbilder hat er auch - die Dinos gehören allerdings nicht dazu.

    Shortlist für den Leipziger Buchpreis: Nichts wie weg

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Leipziger Buchmesse ist verschoben – der Buchpreis soll trotzdem im Mai beim Lesefest „Leipzig liest“ vergeben werden. Jetzt sind die Nominierungen in den Bereichen Belletristik, Sachbuch und Übersetzung verkündet worden.

    "Impulse": Jury nominiert acht Titel für Deutschen Sachbuchpreis

      Chinas Umgang mit seiner Vergangenheit, die Erfahrungen einer Ethnologin in Afrika, die Philosophie Hegels: In gut zwei Monaten wird erstmals das beste Sachbuch Deutschlands gekürt. Das sind nach Meinung der Jury die aktuell besten Titel.

      Robert Koch: Schattenseiten einer Lichtgestalt

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Keine Seuche war sicher vor ihm: Robert Koch sagte den Infektionskrankheiten den Kampf an. Und das ohne Rücksicht auf Verluste – zumindest wenn die Patientinnen aus Afrika kamen. Davon erzählt nun Michael Lichtwarck-Aschoff in seinem Tatsachenroman.

      Neue Bücher aus der Oberpfalz

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zeitgeschichte, Kriminaliteratur, Lebenshilfe: Mit dem Frühling sind wieder einige neue Bücher aus der und über die Oberpfalz herausgekommen. Wir stellen drei lesenswerte Neuerscheinungen vor.

      Neue Bücher aus Niederbayern

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wanderführer, Kriminalromane oder Einkaufsfibeln: Mit dem Frühling sind auch wieder einige neue Bücher aus und über Niederbayern herausgekommen. Wir stellen drei lesenswerte Neuerscheinungen vor.

      Wie Nazis Kunst horteten - und was Bayern damit zu tun hat

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Göring raffte Altmeister-Gemälde zusammen, wo er nur konnte. Auch von Schirach gab sich kunstsinnig, der Möchtegern-Maler Hitler sowieso. Was bei ihnen an den Wänden hing, wurde später oft Eigentum des Freistaats. Der arbeitet das Erbe nun auf.