BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizei will am Aschaffenburger Mainufer weiter Präsenz zeigen

    Mehr Licht, weniger Lärm: Das sind die wesentlichen Maßnahmen, die Stadt und Polizei am Aschaffenburger Mainufer umsetzen wollen. Der Zugang an die Promenade soll weiterhin jedem möglich sein. Allerdings will die Polizei noch genauer hinschauen.

    In Kirche randaliert: Drogen-Pärchen in Rehau festgenommen

      Wegen Sachbeschädigung und Drogenmissbrauchs muss sich ein Pärchen aus dem Landkreis Hof verantworten. Der junge Mann und seine Freundin hatten in Rehau in einer Kirche randaliert. Anschließend wollten sie ein Auto stehlen. Doch das misslang.

      Runder Tisch nach Übergriffen auf Polizeibeamte in Aschaffenburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beleidigungen und Flaschenwürfe auf Polizisten: In Aschaffenburg kam es am vergangenen Wochenende zweimal zu Ausschreitungen an der Mainpromenade. Die Stadt Aschaffenburg und die Polizei wollen nun die Lage analysieren.

      Nach Brandstiftung an Streifenwagen: Polizei sucht Zeugen

        Nach der Brandstiftung an einem Streifenwagen am Bismarckturm in Würzburg sucht die Polizei nach dem Mann, der den Beamten vor Ort das Feuer gemeldet hat. Als wichtiger Zeuge solle er sich dringend bei der Kriminalpolizei Würzburg melden, heißt es.

        Mehrere Fahrzeuge des Malteser Hilfsdiensts in Passau beschädigt

          In Passau hat ein Unbekannter mehrere Dienstfahrzeuge des Malteser Hilfsdienst beschädigt. Am Montag waren an zwei Fahrzeugen Schäden festgestellt worden. Bereits Mitte Mai hatte es einen ähnlichen Vorfall gegeben.

          Schon wieder: Unbekannte verunstalten Würzburger Brückenheilige

            Die sogenannten Brückenheiligen auf der Alten Mainbrücke gehören zu den bekanntesten Wahrzeichen Würzburgs. Zum wiederholten Male haben Unbekannte sie nun beschädigt und verunstaltet. Die Stadt ist verärgert.

            Unbekannte werfen zwölf Fenster in Schule ein

              In der Nacht auf Samstag haben Randalierer die Grund- und Mittelschule von Margetshöchheim (Lkr. Würzburg) heimgesucht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 25.000 Euro – und bittet um Hinweise.

              Neue bayerische Antisemitismus-Stelle registriert 178 Vorfälle

                Eine schwere Körperverletzung, neun Angriffe, elf Sachbeschädigungen, Beleidigungen, Bedrohungen, Schmähschriften: Obwohl es Bayerns Antisemitismus-Stelle RIAS erst seit einem Jahr gibt, ist die Liste der von ihr dokumentierten Vorfälle bereits lang.

                S-Bahn München: Betrunkene beschäftigen Bundespolizei

                  Schwer Betrunkene hielten die Bundespolizei vergangene Nacht im Bereich der Münchner S-Bahn auf Trab. Sie meldete dort mehrere Einsätze. Ein Mann hatte fast vier Promille Alkohol im Blut, das mag zum Teil sein Verhalten erklären.

                  50 Jungfichten illegal im Nationalpark Bayerischer Wald gefällt

                    Im Nationalpark Bayerischer Wald sind 50 Jungfichten gefällt worden. Die Bäume haben die Täter liegen gelassen. Vor einem Jahr gab es einen ähnlichen Vorfall, das Motiv ist unklar.