BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eichelsammler sind rund um Rothenbuch im Spessart unterwegs
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Spessart sind wieder die Eichelsammler unterwegs. Was hier in den Wäldern rund um Rothenbuch von den Bäumen fällt, ist bestes Saatgut, denn: es stammt aus Bayerns ältestem Eichenbestand. Angelegt zur Zeit der Französischen Revolution im Jahr 1796.

Regionale Wiesensamen liefern mehr Futter für Insekten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Berchtesgadener Land suchen Forscher auf den artenreichen Wiesen nach den Samen der Pflanzen, die reichlich Nahrung für Insekten bieten. Regionales Saatgut unterstützt die regionale Vielfalt, ist aber gar nicht so leicht einzusammeln.

Langzeitstudie: Wie lange keimt tiefgekühltes Saatgut?

    Im Saatgut-Tresor auf Spitzbergen werden Sämereien aus aller Welt bewahrt, für den Fall, dass Katastrophen oder Klimawandel Kulturpflanzen vernichten. Nun soll ein 100-jähriges Experiment klären, wie lange gekühlte Samen überhaupt keimfähig sind.

    Die Stadt soll blühen: Hof verteilt kostenlos Pflanzensamen

      Bürger der Stadt Hof bekommen ab sofort kostenlos Saatgut und Pflanzen. Damit sollen sie die Grünflächen an den Straßenbäumen zum Blühen bringen. Die Stadt will die Natur zudem wieder mehr sich selbst überlassen.

      Naturpark Spessart beerntet seine Wiesen

        Das Samenerntegerät "eBeetle" ist im Naturpark Spessart unterwegs und erntet Saatgut aus besonders wertvollen Wiesen. Dafür bürstet der Samenernter reife Pflanzensamen mit dem Ziel ab, seltene Pflanzenarten zu vermehren.

        Blühwiese in Weilersbach leuchtet in voller Pracht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Unter dem Motto "Der Wald blüht auf" gedeiht bei Weilersbach eine Blumenwiese. Vor zwei Jahren wurde dort heimisches Saatgut gepflanzt. Die Staatsforsten und der Bund Naturschutz beteiligten sich an dem Projekt.

        Nach Umbau: Arktischer Saatgut-Tresor vor Tauwetter geschützt
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im "Globalen Saatgut-Tresor" lagern in der Arktis seit über einem Jahrzehnt Sämereien von Kulturpflanzen wie Reis oder Weizen. Nach einem Wassereinbruch 2017 wurde umgebaut. Nun wird wieder Saatgut eingelagert, trotz mancher kritischen Stimme.

        Das Samen-Gedächtnis der Welt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Tief unter der Erde, in einem alten Braun- und Steinkohlestollen auf Spitzbergen in Norwegen wird die weltweite Vielfalt des Saatguts verwahrt. In dem Saatgut-Bunker "Svalbard Global Seed Vault".

        Bayern 2 sucht das "Gute Beispiel 2020"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Losleger, Mutmacher und Weltveränderer gesucht: Rund 400 Projekte für eine bessere Gesellschaft haben sich in diesem Jahr beim Bayern 2-Wettbewerb "Gutes Beispiel" beworben. Eine Jury hat fünf Finalisten gekürt. Nun entscheidet das Publikum.

        Besucheransturm beim 6. Nürnberger Saatgutfestival
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das 6. Nürnberger Saatgutfestival lädt heute von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Tauschbörse von selbstgezogenem Saatgut und zum Kennenlernen der regionalen Sortenvielfalt ein.