BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Abstiegskampf: Nürnberg muss in Regensburg liefern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bloß nicht verlieren! Bei Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg geht vor der Partie beim SSV Jahn Regensburg die Angst vor dem Sturz in die Drittklassigkeit um. Trainer Jens Keller hält aber nichts von Aktionismus und Panikmache.

2. Liga: Regensburg erkämpft wichtigen Punkt in Sandhausen

    Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg hat auch sein zweites Spiel nach der Coronapause nicht gewinnen können. Beim SV Sandhausen retteten die Oberpfälzer aber einen wichtigen Punkt, denn noch ist der Klassenerhalt nicht besiegelt.

    2. Bundesliga: Jahn Regensburg rettet noch einen Punkt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit Jahn Regensburg hat der erste bayerische Klub nach wochenlanger Pause wieder ein Zweitligaduell bestritten. Ohne unterstützende Fankulisse erkämpften sich die Oberpfälzer nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2-Unentschieden.

    Kein Coronafall bisher: SSV Jahn bereit für erstes Geisterspiel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der SSV Jahn Regensburg ist bereit für das erste Geisterspiel gegen Holstein Kiel. Derzeit ist das Team in einem Hotel kaserniert. Die Spieler sehen bis zum Anstoß nur das Hotel und den Trainingsplatz. Bisher waren alle Corona-Tests negativ.

    Jahn Regensburg ohne Schneider im "Geisterspiel" gegen Kiel

      Der Re-Start der Zweiten Fußball-Bundesliga am kommenden Wochenende findet ohne Jan-Marc Schneider statt. Der Offensivspieler des SSV Jahn Regensburg fällt wegen eines Syndesmoseband-Anrisses für mehrere Wochen aus.

      Jahn Regensburg: Dauerkarten können zu "Heldentickets" werden

        Da die Saison in der Fußball-Bundesliga und der Zweiten Liga mit "Geisterspielen" zu Ende gebracht werden soll, können Fans mit Dauerkarten diese nicht mehr nutzen. Der SSV Jahn Regensburg bietet nun an, sie für ein "Dankeschön" zu nutzen.

        Die bayerischen Zweitliga-Klubs vor dem Wiederbeginn
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In einer Woche rollt wieder der Ball in der 2. Fußball-Bundesliga. Die drei bayerischen Zweitligisten Jahn Regensburg, die SpVgg Greuther Fürth und der 1. FC Nürnberg bereiten sich auf den Re-Start vor.

        Fußballer des SSV Jahn beim Re-Start gegen Holstein Kiel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der SSV Jahn Regensburg startet nach der Corona-Pause mit einem Heimspiel am Samstag, den 16. Mai, gegen Holstein Kiel in den Rest der Zweitligasaison. Das Spiel wird ein sogenanntes Geisterspiel sein, also ohne Zuschauer stattfinden.

        Fußball-Bundesliga darf Saison mit "Geisterspielen" fortsetzen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Fußball-Bundesliga darf ab der zweiten Maihälfte wieder gespielt werden, allerdings ohne Zuschauer. Dies entschieden Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten. Den genauen Re-Starttermin soll die DFL festlegen.

        Bundesliga-Re-Start offenbar beschlossene Sache
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Re-Start der Fußball-Bundesliga soll unmittelbar bevorstehen. Der Bund will dem deutschen Profifußball grünes Licht für die Wiederaufnahme des seit Mitte März wegen der Corona-Krise ausgesetzten Spielbetriebes in der 1. und 2. Bundesliga geben.