BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stichwahlen: CSU Schwaben sieht Licht und Schatten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein klarer Wahlsieg in Augsburg, eine überraschende Niederlage im Oberallgäu: Die schwäbische CSU zieht eine gemischte Bilanz der zweiten Kommunalwahl-Runde. Und die SPD in Schwabens größter Stadt leckt ihre Wunden.

Stichwahlen: Besondere Umstände und zwei große Überraschungen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Reine Briefwahl, Auszählen mit Mundschutz - allein die Umstände wegen der Corona-Krise machten diese Stichwahlen in Bayern einmalig. Besonders in Nürnberg und Ingolstadt gibt es Überraschungen, in München triumphiert SPD-Amtsinhaber Dieter Reiter.

Erlangens OB Janik will "stabile Mehrheit" im Stadtrat
  • Artikel mit Video-Inhalten

Florian Janik von der SPD hat mit 54,5 Prozent die Stichwahl gegen seinen Herausforderer Jörg Volleth (CSU) gewonnen. Nun geht es um eine stabile Mehrheit im Erlanger Stadtrat. Janik will mit fast allen Fraktionen sprechen.

Stichwahl in München: Dieter Reiter bleibt Oberbürgermeister
  • Artikel mit Video-Inhalten

In München sind alle Stimmen ausgezählt. Die Stadt hat einen deutlichen Gewinner: Dieter Reiter (SPD) bleibt mit 71,7 Prozent Oberbürgermeister. Seine Herausforderin Kristina Frank von der CSU hatte ihm bereits am Sonntagabend zum Sieg gratuliert.

Erlangen: Amtierender OB Janik (SPD) gewinnt Stichwahl

    Der amtierende Erlanger Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) konnte die Stichwahl um das höchste Amt der Stadt für sich entscheiden. Janik erhielt 54,5 Prozent, sein Herausforderer Jörg Volleth von der CSU konnte 45,5 Prozent der Stimmen erringen.

    Warum die Stichwahl in Regensburg so spät ausgezählt wird

      Regensburg ist die letzte Stadt in Bayern, in der die Stichwahl um das Amt der Oberbürgermeisterin immer noch nicht ausgezählt ist. Wegen strenger Maßnahmen zum Infektionsschutz soll erst morgen ein Ergebnis feststehen.

      Ergebnis der Regensburger Stichwahl erst am Dienstag

        In Regensburg steht das Ergebnis der Stichwahl noch aus. Dort sind erst einen Tag nach der Stichwahl die Stimmzettel geöffnet worden. Hintergrund ist die Corona-Krise. Ein Ergebnis wird erst am Dienstag erwartet.

        Stichwahl in Unterfranken: Das sind die Ergebnisse
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Stichwahl bei den Kommunalwahlen in Unterfranken: Inzwischen sind alle Ergebnisse ausgezählt. Das Rathaus in Aschaffenburg bleibt nach 50 Jahren in den Händen SPD. Jürgen Herzing hat sich mit 66,62 Prozent gegen Jessica Euler (CSU) durchgesetzt.

        Stichwahlen in Mittelfranken: Die Ergebnisse

          In Nürnberg ist Marcus König von der CSU Oberbürgermeister. Bisping (Die Grünen) verliert in Lauf a.d. Pegnitz gegen Thomas Lang (FW). Schwabach hat wieder einen SPD-Oberbürgermeister. Landrat Jürgen Ludwig (CSU) bestätigt. Hier die Ergebnisse:

          Coronavirus führt zu Preisexplosion bei Schutzkleidung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Angesichts der Corona-Krise sind Atemschutz-Masken Mangelware geworden. Wo es sie noch gibt, sind die Preise oft drastisch gestiegen. SPD-Gesundheits-Experte Lauterbach fordert deshalb, dass der Staat die Produktion selbst in die Hand nehmen muss.