BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Regio-S-Bahn verspätet sich - um Jahre
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein S-Bahn-Netz, das Bayern und Baden-Württemberg verbindet: Seit Jahren existieren dafür Pläne, doch während im Freistaat schon die ersten Bahnen rollen, kritisieren Politiker jetzt das Nachbarbundesland, weil wenig vorwärtsgeht.

Mann springt in München vor S-Bahn – und rettet sich knapp

    Ein Mann ist an der S-Bahn-Haltestelle Karlsplatz in München ins Gleis gesprungen. Es gelang ihm nur knapp, sich vor einem einfahrenden Zug retten. Andere Fahrgäste eilten ihm zu Hilfe. Warum sich der Mann in Lebensgefahr brachte, ist noch unklar.

    Bahn-Fahrplanwechsel: Klare Nummern, neue Züge, teurere Tickets
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zum Fahrplanwechsel der Bahn Mitte Dezember gibt es viele kleine Neuerungen: Regionalzüge erhalten kleine Nummern – neue Züge und zusätzliche Verbindungen kommen. Gleichzeitig wird Bahnfahren aber auch teurer. Das betrifft auch Verkehrsverbünde.

    S-Bahn von Bayern nach Baden-Württemberg kommt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Regional-Express fährt bereits regelmäßig zwischen Franken und Baden-Württemberg. Bald soll auch die S-Bahn Nürnberg zwischen den Bundesländern fahren. Die erste Abfahrt ist in etwa vier Jahren geplant.

    Regio-S-Bahn-Netz Regensburg soll schrittweise ausgebaut werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das 2017 initiierte Regio-S-Bahn-Projekt für den Großraum Regensburg nimmt Fahrt auf: Ein Entwicklungsplan der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zeigt konkrete Schritte, stellt aber auch Forderungen.

    Auto stößt in Grafing mit S-Bahn zusammen

      Trotz geschlossener Halbschranke ist eine Münchnerin am Montagabend auf die Bahngleise in Grafing gefahren. Ihr Auto kollidierte mit einer S-Bahn. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit als Unfallursache. Offenbar ließ sich die Frau ablenken.

      Münchner S-Bahn: Fast 2.000 Weichenstörungen in 10 Jahren

        Im Schnitt kommt es jede Woche zu 3,8 Weichenstörungen bei der Münchner S-Bahn. Mit fast 2.000 Weichenstörungen in den letzten zehn Jahren sind sie eine der Hauptursachen für die mangelhafte Zuverlässigkeit der S-Bahn, kritisiert die Landtags-SPD.

        Mann in Münchner S-Bahn mit Messer verletzt - Täter unbekannt

          Ein Mann ist gestern Abend in einer Münchner S-Bahn vermutlich mit einem Messer verletzt worden. Die Täter sind unbekannt. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

          Tretrollerfahrerin legt Münchner Bahnverkehr lahm

            In München hat eine Frau auf einem Roller stellenweise den Bahnverkehr lahmgelegt. Die Frau wollte gestern am Heimeranplatz die Gleise überqueren und zwang einen S-Bahn-Fahrer zur Notbremsung. S-Bahn- und Regionalverkehr waren zeitweise blockiert.

            Neue Züge für Regionalexpress und S-Bahn Nürnberg

              Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember wird die Bahn nach und nach Neufahrzeuge beim Regionalexpress und der S-Bahn Nürnberg einsetzen. So werden die ersten neuen Züge im Einsatzgebiet des Regionalexpresses auf der Strecke München-Nürnberg fahren.