Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gewalt in Bolivien: Ex-Präsident Morales fliegt nach Mexiko

    Der zurückgetretene bolivianische Präsident Morales ist nach Mexiko geflogen. Dort erhielt er politisches Asyl. Die Lage in Bolivien bleibt weiter chaotisch. Das Militär kündigte "angemessene Gewalt" an.

    Regierungskrise in Chile: Demonstranten fordern neue Verfassung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen der andauernden Unruhen hat Chile den Weltklimagipfel abgesagt. Nach wie vor demonstrieren jeden Tag zehntausende Menschen in Santiago und anderen Städten. Immer lauter ist jetzt auch der Ruf nach einer neuen Verfassung zu hören.

    Chile: Präsident Pine͂ra will Kabinett komplett austauschen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Während die Proteste gegen die Sozialpolitik von Präsident Pine͂ra weitergehen, bereitet dieser einen politischen Coup vor: Er hat alle Minister seiner Regierung um ihren Rücktritt gebeten. Zudem will er den Ausnahmezustand aufheben.

    Proteste in Chile: Zehntausende trotzen der Ausgangssperre
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit fast einer Woche gibt es in Chile Massenproteste gegen die soziale Ungleichheit im Land. Mit seinen Zugeständnissen konnte Präsident Sebastián Piñera die Bevölkerung bislang nicht besänftigen.

    Weltfaultiertag weist auf die Gefährdung der Faultiere hin
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für alle, die gerne chillen und einfach mal abhängen: Am 20. Oktober ist Weltfaultiertag! Der Tag ehrt den Meister des Abmattens, das Faultier. Das Faultier hat nicht nur ganz besondere Eigenschaften - es ist auch bedroht.

    Franken in Südamerika: 10 Jahre NürnbergMesse Brasil
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die NürnbergMesse Brasil stellt sich mit 14 Veranstaltungen in Sao Paulo breit auf. Das Messewesen in Brasilien befindet sich auf Wachstumskurs. Und das bedeutet auch für die Nürnberger steigende Umsätze.

    Ausnahmezustand in Ecuador: "Gebiete unter Kontrolle"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach der Abschaffung der Diesel- und Benzinsubventionen war es in Ecuador zu gewaltsamen Protesten gekommen. Präsident Moreno verhängte den Ausnahmezustand und erklärte nun, die Lage sei größtenteils wieder "unter Kontrolle".

    Waldbrände in Südamerika: Bolsonaro unter Druck
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die grüne Lunge der Welt steht in Flammen: An hunderten Stellen brennt der brasilianische Regenwald. Präsident Jair Bolsonaro wird vorgeworfen, dafür einen Teil der Verantwortung zu tragen.

    Totale Sonnenfinsternis in Südamerika
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Touristen und Forscher aus der ganzen Welt verfolgten das Naturschauspiel in Chile und Argentinien. Der Mond schob sich zwischen Erde und Sonne . In Deutschland ist eine totale Sonnenfinsternis erst wieder in einigen Jahrzehnten zu sehen.

    EU und Staatenbund Mercosur einigen sich auf Freihandelsvertrag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU und der südamerikanische Staatenbund Mercosur wollen die größte Freihandelszone der Welt aufbauen. Die jahrelangen Verhandlungen darüber sind jetzt abgeschlossen. Allein vier Milliarden Euro an Zollabgaben sollen so jährlich wegfallen.