BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zimmereien im Chiemgau: Mit heimischem Holz durch die Preiskrise
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Lange Lieferzeiten, weltweit explodierende Preise. Für Zimmereien ist Schnittholz immer schwieriger zu bekommen und Bauprojekte kosten jetzt mehr. Doch Holzbaufirmen, die seit langem auf heimisches Holz setzen, kommen besser durch die Preiskrise.

Extrem teures Bauholz: Stimmen aus dem Landkreis Kitzingen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit Monaten steigen die Preise für Bauholz. Das hat unterschiedliche Konsequenzen: Sägewerke profitieren, Waldbesitzer bemerken den Preisanstieg eher weniger, Lieferzeiten für Zimmereien werden länger und Hausbauen wird teurer.

Profitieren Waldbesitzer von den hohen Holzpreisen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Holz ist aktuell Mangelware. Viel bayerisches Holz geht in den Export nach Amerika und China. Zimmerer und Schreiner schlagen Alarm, sie klagen über Lieferengpässe und lange Wartezeiten. Der Preis für Schnittholz steigt. Doch wer profitiert davon?

Brand in Volkersdorfer Sägewerk: Mindestens 150.000 Euro Schaden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Dienstagabend wurde in Volkersdorf ein Feuer in einem Sägewerk gemeldet. Auslöser war ein brennender Dieselmotor. Verletzt wurde zwar niemand, doch mussten mehr als hundert Einsatzkräfte den Brand bekämpfen - und es entstand ein hoher Sachschaden.

Brand in Sägewerk: Hoher Sachschaden

    Gegen 4 Uhr am Morgen ertönte die Sirene: In Hauzenberg im Landkreis Passau ist bei einem Brand in einem Sägewerk eine Halle niedergebrannt. Die Maschinen im Gebäude wurden zerstört, der Sachschaden wird auf eine Viertelmillion Euro geschätzt.

    Brand in Sägewerk in Hengersberg: 20.000 Euro Schaden

      Mehrere Feuerwehren sind am Sonntagmorgen bei einem Sägewerk in Hengersberg im Landkreis Deggendorf angerückt. In einer Halle war ein Feuer ausgebrochen - wurde dann aber schnell gelöscht. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 20.000 Euro.

      Kaputtes Kabel: Millionenschaden bei Sägewerksbrand in Dietfurt

        Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Neumarkt: Ein Brand in einem Sägewerk in Unterbürg bei Dietfurt hat einen Millionenschaden verursacht. Ein defektes Kabel löste das Feuer aus.

        Sägewerk-Brand in Seßlach: Polizei vermutet Brandstiftung

          Bei dem Brand in einem Sägewerk in Seßlach geht die Polizei von Brandstiftung aus. Die Kripo bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Durch den Brand entstand mindestens 100.000 Euro Schaden.

          Sägewerk in Seßlach abgebrannt: 100.000 Euro Schaden
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften hat die Feuerwehr in Seßlach den Brand eines Sägewerks gelöscht. Es wurde durch das Feuer bis auf die Grundmauern zerstört. Die Brandursache steht noch nicht fest.

          Eine Säge zieht ins Museum
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Eine Säge aus dem 19. Jahrhundert zieht ins Museum. Derzeit wird der historische Schatz aus Altusried im Bauernhofmuseum Illerbeuren wieder aufgebaut - eine mühevolle Puzzle-Arbeit.