BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Coronavirus în Bavaria: Vă ajutăm cu informații în limba română

    Doriți să aflați știri sau informații utile pentru viața cotidiană referitoare la criza provocată de coronavirus în Bavaria? Aici vă oferim zilnic ultimele știri pe această temă în limba română.

    "Kollektiv": Die tödlichen Folgen der Korruption

      In seiner Dokumentation "Kollektiv" verarbeitet der rumänische Regisseur Alexander Nanau den Tod von 27 Menschen, die beim Brand einer Diskothek in Bukarest starben. Mitschuldig waren korrupte Behörden. Nun ist Nanau für den Oscar nominiert.

      Paketzusteller-Bande unterschlägt Waren im Wert von 50.000 Euro

        Ermittler der Polizei Deggendorf konnten einer rumänischen Bande das Handwerk legen, die als Paketboten unzählige Päckchen, die nicht zugestellt werden konnten, unterschlagen haben sollen - Insgesamt Waren im Wert von 50.000 Euro.

        Polizei stoppt Welpentransport bei Grenzkontrolle

          Bei einer Grenzkontrolle in Waldsassen hat die Polizei im Auto zweier Rumänen sechs Welpen entdeckt. Die Hunde sollen etwa acht Wochen alt sein. Sie waren wohl für den Verkauf in Deutschland bestimmt.

          Goldener Bär geht an den rumänischen Regisseur Radu Jude

            Den Goldenen Bären für den Besten Film bekam Radu Jude für seinen Film "Bad Luck Banging or Loony Porn". Maren Eggert räumte den Silbernen Bär als Beste Schauspielerin ab. Die offizielle Preisverleihung vor Publikum ist für Juni geplant.

            #BR24Zeitreise: Bombenanschlag auf Radio Free Europe 1981
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Nur mit Glück kam bei dem Anschlag auf den Sender Radio Free Europe, der am 21. 02.1981 München erschütterte, niemand ums Leben. Wie sich später herausstellte, hatte der Terrorist Carlos das Attentat im Auftrag des rumänischen Geheimdienstes verübt.

            Deutsches Team im Skisprung-Mixed auf Rang fünf

              Die deutschen Skispringer haben es bei der WM-Generalprobe nicht auf das Podest geschafft. Karl Geiger, Pius Paschke, Anna Rupprecht und Luisa Görlich belegten im Mixed-Wettbewerb im rumänischen Rasnov den fünften Platz. Der Sieg ging an Norwegen.

              Skispringen: Geiger bei WM-Generalprobe auf dem Podest
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Skispringer Karl Geiger hat als Dritter der WM-Generalprobe im rumänischen Rasnov seine Formkrise beendet. Beim zweiten Saisonsieg des Japaners Ryoyu Kobayashi landete der Vizeweltmeister zum fünften Mal in dieser Saison auf dem Podest.

              Skispringen: Eisenbichler und Geiger melden sich zurück

                Die zuletzt formschwachen deutschen Skispringer haben einen starken Start in die WM-Generalprobe im rumänischen Rasnov hingelegt. Markus Eisenbichler und Karl Geiger zeigten sich deutlich formverbessert.

                50.000 Zigaretten im Auto: Polizei nimmt Fahrer fest

                  Eine Streife der Bundespolizei hat auf der A3 nahe Passau einen 47-jährigen Rumänen kontrolliert, der 260 Stangen Zigaretten in seinem Auto hatte. Bei allen fehlte die notwendige Steuerbanderole. Der Mann wurde festgenommen und dem Zoll übergeben.