BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vier weitere Länder als Corona-Risikogebiete eingestuft

    Die Bundesregierung hat ganz Rumänien, Tunesien, Georgien und Jordanien zu Corona-Risikogebieten erklärt. Hinzu kommen auch einzelne Regionen in sieben EU-Ländern. Für Reisende hat das massive Folgen.

    Corona-Risikogebiet: Diese europäischen Länder sind betroffen

      Wer aus einem Corona-Risikogebiet zurückkehrt, muss sich testen lassen und während der Wartezeit in Quarantäne. Welche Länder aktuell als Corona-Risikogebiete gelten, was das für Reisende bedeutet und weitere Fragen im Überblick.

      Kommunalwahl in Rumänien: Deutscher Bürgermeister für Temeswar
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Deutsche Dominic Fritz ist zum Bürgermeister der drittgrößten Stadt Rumäniens gewählt worden. Nun will der 36-Jährige die Stadt Temeswar auch für Deutschland zum Vorbild machen.

      #Freundschaftsanfrage: Powerfrau trifft Lebemann
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sie hilft Rumänen, die sich in Deutschland ein neues Leben aufbauen wollen. Er bewirtet Leute, die mit Kaffee oder Cocktails in der Innenstadt entspannen wollen. Ob Ionela van Rees Zota und Marvin Kramer etwas miteinander anfangen können?

      Kreis Landshut: 17 Urlauber haben sich mit Corona angesteckt

        17 Reiserückkehrer aus dem Landkreis Landshut haben sich im Urlaub - vor allem in Osteuropa - mit dem Coronavirus infiziert. Sie waren in Albanien, dem Kosovo, Bosnien, Rumänien und Kroatien.

        Coronavirus: Reisewarnung für Gebiete in Bulgarien und Rumänien

          Für immer mehr Regionen in der EU wird die Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie reaktiviert. Jetzt trifft es eine bei deutschen Urlaubern sehr beliebte Partymeile am Schwarzen Meer.

          30-Jährige in Landshut von unbekanntem Mann begrapscht

            Zwei Männer waren an einem sexuellen Übergriff auf eine 30-jährige Frau in Landshut beteiligt. Der eine wurde handgreiflich, der andere fungierte als Übersetzer. Das Opfer musste medizinisch versorgt werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

            Corona-Krise: Österreich mit neuen Reisewarnungen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Weil die Corona-Zahlen in einigen europäischen Ländern steigen, hat Österreich neue Reisewarnungen ausgesprochen. Auch in Österreich selbst werden die Behörden vorsichtiger - und verhängen zum Teil eine Maskenpflicht.

            Das sind die Gewinnerfilme des DOK.fest München @home 2020

              Das größte deutsche Dokumentarfilmfestival hat seine Gewinner gewählt. Am Samstagabend wurden auf dem DOK.fest München @home 2020 die besten Filme der drei großen Wettbewerbsreihen verkündet. Der Hauptpreis ging nach Rumänien.

              Medien-Startup im Armutsland Moldawien
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              "Rise Moldova" heißt ein Startup-Unternehmen in Moldawien. Das kleine Nachbarland von Rumänien ist von Armut geprägt, Die Grenzen sind nirgendwo weit weg, die Kriminalität auch nicht. Dagegen arbeitet "Rise Moldava" mit investigativem Journalismus.