BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahnübergänge: Mehr Sicherheit braucht Zeit
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zuletzt gab es mehrere Unfälle an unbeschrankten Bahnübergängen in Bayern. Dabei reduziert die Deutsche Bahn seit Jahren diese Risikostellen. Schneller soll es eigentlich auch mit einer Gesetzesänderung gehen - doch bis die greift, dürfte es dauern.

Die Rott bei Ruhstorf ist fast 29 Grad warm

    In der Rott bei Ruhstorf im Landkreis Passau ist eine Wassertemperatur von 28,3 Grad gemessen worden. Dennoch teilte das Landesamt für Umweltschutz in Augsburg mit, bei dieser Wassertemperatur bestehe noch kein Anlass zur Sorge.

    Zug erfasst Auto - Unfall am Bahnübergang in Ruhstorf

      In Ruhstorf (Lkr. Passau) ist ein Auto an einem unbeschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst und mitgeschleift worden. Der Autofahrer war trotz leuchtender Signale auf die Schienen gefahren. Er wurde verletzt, das Auto erlitt Totalschaden.

      Mitten in Niederbayern: Internet im Schneckentempo
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im niederbayerischen Grund bei Ruhstorf an der Rott sind die Menschen vom schnellen Internet noch ziemlich weit entfernt. Während ringsherum alle schon mit Highspeed surfen, herrscht in Grund gähnend langsames Internet. Warum eigentlich?

      Breitbandausbau: Warten auf schnelles Internet in Grund
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Heute will Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (CSU) einen Bericht zum Breitbandausbau vorstellen. Dieser lässt in Grund bei Ruhstorf (Lkr. Passau) noch auf sich warten - zum Unmut der Bewohner und Firmen.

      Ruhstorf: 200 Arbeitsplätze für Zukunft der Landwirtschaft

        Südlich von Passau sollen Experten die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft erforschen. In Ruhstorf an der Rott will die Staatsregierung eine Zweigstelle der Landesanstalt für Landwirtschaft mit 200 hoch qualifizierten Mitarbeitern gründen.

        Frösche von Ruhstorf werden umgesiedelt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Naturschützer haben begonnen, einen künstlich angelegten Teich in Ruhstorf an der Rott (Lkr. Passau) "frosch-frei" zu machen. Zuvor hatten sich Anwohner immer wieder über die laut quakenden Frösche beschwert.

        Jetzt ist Schluss mit dem Gequake
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es hat sich wohl bald ausgequakt in Ruhstorf (Lkr. Passau): Die Frösche, die seit längerer Zeit den Anwohnern des Teiches am Technologiezentrum auf die Nerven gehen, sollen evakuiert werden. Eine entsprechende Erlaubnis liegt vor.

        Eine Vermarktungsgesellschaft soll's richten

          Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer (CSU) besucht heute den Siemens-Standort in Ruhstorf (Lkr. Passau). Er will einen Förderbescheid für eine Vermarktungsgesellschaft übergeben.

          Gaudiwurm und Schäfflerball

            Tausende Zuschauer werden heute zum Gaudiwurm in Ruhstorf an der Rott erwartet und zum Umzug in Hofkirchen. Der Tanz der "Faßlbinder und Holzschafflmacher" in Vilshofen ist nur alle fünf Jahre zu bestaunen.