BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sicheres Rodeln: Die wichtigsten Tipps für Tempo und Technik

    Holzschlitten, Zipfelbob oder ein dünner Plastikteller, auch "Poporutscher" genannt: Es gibt viele Möglichkeiten, durch den Schnee zu sausen. Aber Vorsicht: Beim Rodeln passieren oft schwere Unfälle. Mit diesen Tipps gehen Sie auf Nummer Sicher!

    Biathlon: Preuß und Schempp Zweite bei World Team Challenge
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Franziska Preuß aus Haag und Simon Schempp (Uhingen) haben bei der 28. Auflage der Biathlon-World-Team-Challenge den Sieg knapp verpasst. Das Duo musste sich in Ruhpolding lediglich den Russen Jewgenija Pawlowa und Matwej Elisejew geschlagen geben.

    17-jährige Gleitschirmfliegerin bei Absturz schwer verletzt

      Eine junge Gleitschirmfliegerin ist am Mittwochnachmittag kurz nach dem Start in der Nähe von Ruhpolding abgestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Die 17-Jährige wollte mit zwei Begleitern vom Rauschberg ins Tal fliegen.

      Biathlon: Herrmann Fünfte bei erneutem Öberg-Sieg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für die deutschen Skijägerinnen war auch beim zweiten Sprint der Saison das Podest außer Reichweite. Beim Sieg von Hanna Öberg aus Schweden war die in Ruhpolding lebende Denise Herrmann als Fünftplatzierte die beste DSV-Starterin.

      Zug muss stoppen: Maskenverweigerer bedrohen Schaffnerin

        Zwei Fahrgäste hatten sich geweigert in einer Regionalbahn bei Ruhpolding eine Maske zu tragen. Als die Schaffnerin die beiden Männer zurecht wies, wurde sie von diesen massiv beleidigt und bedroht - bis der Zug schließlich anhalten musste.

        Biathlon-Weltcupauftakt: Saisonstart mit Hürden
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am kommenden Wochenende starten die Biathleten beim Weltcup-Auftakt in Kontiolahti in die Saison 2020/2021. Pandemiebedingt wird im 44. Weltcup-Winter einiges anders ablaufen.

        Ruhpolding statt Schalke: Biathlon-Challenge zurück in Bayern

          Die "Biathlon World Team Challenge" kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Das Mixedrennen, das sonst in der Arena "Auf Schalke" ausgetragen wird, findet im Dezember in Ruhpolding statt. Bereits zugesagt hat das deutsche Topduo Denise Herrmann/Benedikt Doll.

          Biathlon-Frauen: Neuer Input, bekannte Ziele

            Die deutschen Biathletinnen gehen trotz der Enttäuschung über die abgesagten Weltcups in Ruhpolding optimistisch in die WM-Saison. Denise Herrmann und Vanessa Hinz fühlen sich gut gerüstet, auch wegen des neuen Schießtrainers.

            Große Enttäuschung in Ruhpolding nach Biathlon-Weltcup Absage

              Nach der gestrigen Absage ist die Enttäuschung in Ruhpolding groß, dass der Biathlonweltcup 2021 in Oberhof stattfindet. Für die Biatholon-Hochburg bedeutet die Corona-bedingte Verlegung nach Oberhof eine wirtschaftliche Katastrophe.

              Große Enttäuschung nach Verlegung des Biathlon-Weltcups
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Nach der gestrigen Absage ist die Enttäuschung in Ruhpolding groß, dass der Biathlonweltcup 2021 in Oberhof stattfindet. Für die Biathlon-Hochburg bedeutet die Corona-bedingte Verlegung nach Oberhof eine wirtschaftliche Katastrophe.