BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ruderverband kritisiert System der Sportförderung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für die Ruderer steht die Sport-Welt Kopf. Dass sie als eine der erfolgreichsten deutschen Sportarten bei den Olympischen Spielen, am Ende des Förder-Bewertungssystems stehen und nur wenig Geld bekommen, kritisiert jetzt der Verband.

Deutschland-Achter holt Gold bei Ruder-EM

    Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) gewinnt zum sechsten Mal in Folge die EM-Goldmedaille. Der Deutschland-Achter setzt sich im Finale der European Championships in Glasgow vor den Niederländern und Rumänen durch.

    Holtmeyer wird neuer Bundestrainer beim Ruderverband
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Erfolgscoach Ralf Holtmeyer wird im Deutschen Ruderverband die Funktion als leitender Bundestrainer übernehmen. Der Wechsel dürfte eine Reaktion sein auf das schwache Abschneiden der deutschen Flotte bei der Ruder-WM.

    Rudern: Deutschland-Achter holt endlich wieder WM-Titel
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Deutschland-Achter ist für die Zukunft bestens aufgestellt. Bei der WM in Florida führte Steuermann Martin Sauer das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes zu Gold. Nach 2.000 Metern blieb für die USA und Italien nur Platz zwei und drei.

    Deutschland-Achter rudert zu WM-Gold in Florida
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Deutschland-Achter hat bei der WM in Florida die Goldmedaille geholt. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) setzte sich in Sarasota überlegen vor Gastgeber USA sowie Italien durch und feiert den ersten WM-Titel seit 2011.

    "Regatta-Strecken werden zu dicht am Meer gebaut"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit vielen Jahren werden Ruder-Regatta-Strecken nah am Meer gebaut. Das ist ein Problem, sagte Moritz Petri, Vize-Präsident des Deutschen Ruderverbandes im radioWelt-Interview. Er lobt die Strecke in Oberschleißheim.

    Deutschland-Achter verpasst WM-Titel

      Der Deutschland-Achter hat die Rückkehr auf den WM-Thron verpasst. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes musste sich bei den Weltmeisterschaften im französischen Aiguebelette mit Silber begnügen. Gold ging an Titelverteidiger Großbritannien.

      Gold und Silber für deutsche Doppelvierer

        Der Männer-Doppelvierer hat bei den Weltmeisterschaften im französischen Aiguebelette WM-Gold gewonnen. Es war die erste Goldmedaille für den Deutschen Ruderverband (DRV) in den olympischen Klassen.

        Zwei Titel fix, gute Aussichten für den Deutschland-Achter

          Der Deutsche Ruderverband (DRV) hat bei den Weltmeisterschaften in Aiguebelette in den nicht-olympischen Klassen zwei Titel gewonnen. Am Wochenende kämpfen weitere acht Boote um Trophäen in den olympischen Klassen, allen voran der Deutschland-Achter.