BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ruder-Weltmeister Zeidler und das Warten auf Olympia
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ruderer Oliver Zeidler und die Sehnsucht nach Olympia: In Tokio wäre der Weltmeister heute im Einer-Finale um eine Medaille gepaddelt. Stattdessen trainiert der 24-Jährige in München und hofft auf Olympische Spiele im kommenden Jahr.

Abifeier läuft aus dem Ruder - viel los an der Isar
  • Artikel mit Video-Inhalten

Abiturienten, die feiern wollen, geschlossene Clubs, ein lauer Sommerabend - Freitagnacht war viel los in München. Die Polizei spricht dennoch von einer "ruhigen Einsatzlage" an der Isar. Bei einer Abifeier in einem Hotel ging es dagegen hoch her.

Corona-Finanzloch: Sanierung der Olympia-Regatta auf Prüfstand
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fehlende Einnahmen durch die Coronakrise bringen die Stadt München um Millionen. Die angedachten Sparmaßnahmen betreffen auch die olympische Ruderregattastrecke in Oberschleißheim. Die eigentlich fällige Sanierung könnte erst einmal ausfallen.

Vier neue Sportarten bei European Championships in München
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die European Championships in München 2022 kriegen Verstärkung. Beachvolleyball, Klettern, Kanu und Tischtennis kommen zu den fünf bisherigen Sportarten dazu. Ein Erfolg für das neue Konzept.

Party am Kitzinger Mainufer läuft aus dem Ruder

    Am Kitzinger Main ist eine Freiluft-Party eskaliert: Drei Teilnehmer sollen Polizisten angegriffen haben und wurden vorübergehend festgenommen. Schon häufiger sei es an gleicher Stelle zu Ruhestörungen und Körperverletzungen gekommen.

    Ruder-Weltmeister Zeidler kritisiert Sonderrolle des Fußballs

      Die Sonderrolle des Fußballs kommt bei Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler nicht gut an. "Ich kann den Start der Bundesliga in keinster Weise gutheißen", kritisierte er nach dem Neustart. Für Ruderer gelten im Training immer noch starke Einschränkungen.

      Nach Corona-Lockerungen: Ansturm auf die Berge

        Nach Corona-Lockerungen und angesichts des schönen Wetters ist es am Sonntag zu einem Ansturm auf die heimischen Berge gekommen. Vor allem das Parken lief laut Polizei mancherorts aus dem Ruder.

        Fit durch die Corona-Zeit: Rudern auf dem Hometrainer
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Rudern gilt als eine der gesündesten Sportarten. Im Idealfall sind die Sportler in der freien Natur auf einem Fluss oder See unterwegs. Alternativ auch im Fitnessstudio, dort gehören Ruderergometer zur Grundausstattung.

        Tausende Leute, kein Abstand: Corona-Demos laufen aus dem Ruder
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In München, Nürnberg und anderen Städten haben Bürger gegen die aus ihrer Sicht zu strengen Infektionsschutzregeln protestiert. Obwohl Corona-Auflagen missachtet wurden, ließ die Polizei die Demos laufen. Sie ging aber gegen Neonazis vor.

        Bayern erlaubt ab 11. Mai wieder Einzelsportarten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach der virusbedingten Zwangspause dürfen die Menschen in Bayern wieder kontaktlose Individualsportarten ausüben. Dazu zählen etwa Tennis, Leichtathletik, Golf und Segeln. Auch Wanderungen in den bayerischen Bergen sind wieder möglich.