BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Gefährdetes Denkmal in Hof: "Blaues Haus" landet auf Roter Liste

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das letzte markante Bauwerk der Hofer Textilindustrie ist wegen seinem drohendem Abriss auf einer Roten Liste aufgenommen worden. Ein Investor will das "Blaue Haus" durch Wohnungen ersetzen. Nun setzt sich auch ein Verband für das Denkmal ein.

LBV in Sorge: Feldvogel Ortolan nur noch in Franken zu Hause

    Der Landesbund für Vogelschutz sorgt sich um den Ortolan. Der Feldvogel ist vom Aussterben bedroht und kommt nur noch in Mittelfranken und Unterfranken vor. Die Vogelschützer wollen nun dem Ortolan bei seiner Rückkehr helfen.

    Lurche auf dem Weg zum Laichen

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sobald es wärmer wird, marschieren die Kröten und Frösche los zu ihren Laichgewässern. Laut Bund Naturschutz unternehmen in Bayern jedoch immer weniger Amphibien diese Reise. Selbst Allerweltsarten werden seltener! So können Sie den Amphibien helfen.

    Bedrohter Kiebitz: LBV ruft Bauern zur "Nestsuche" an Ostern auf

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um den Kiebitz vor dem Aussterben zu retten, sollen Landwirte im Landkreis Coburg bei der Feldarbeit Rücksicht auf die Vögel nehmen. Der LBV richtet den Appell zum Schutz der Tiere aber nicht nur an Bauern.

    Walchenseekraftwerk: Verbände fordern besseren Schutz der Isar

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Umweltverbände fordern, dass die Flusslandschaft der Oberen Isar bei einer Neukonzessionierung des Walchenseekraftwerks besser geschützt wird. Bisher wird viel Wasser zur Stromerzeugung in den Walchensee abgeleitet. Das bedrohe 200 Rote-Liste-Arten.

    Afrikanischer Waldelefant ist akut vom Aussterben bedroht

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In nur einer Generation sind 86 Prozent der Waldelefanten ausgerottet worden - nur noch ein Siebtel ist übrig. Daher wurden sie auf der Roten Liste in die oberste Kategorie hochgestuft. Und die Corona-Pandemie gefährdet die Tiere zusätzlich.

    Die Gams auf der Vorwarnliste: Neuer Streit um Abschuss

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Gams steht seit Oktober auf der Vorwarnliste der Roten Liste des Bundesamts für Naturschutz. Aber ist sie wirklich gefährdet? Tierschützer beklagen das schon lange, doch Förster, Jagdbehörden und Wildtierbiologen sehen das zum Teil anders.

    Seltener Eremitenkäfer in der Bayreuther Eremitage aufgetaucht

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er ist vom Aussterben bedroht und kommt in der Natur nur noch selten vor. Nun ist der Eremitenkäfer in der Bayreuther Eremitage nach drei Jahren erstmals wieder aufgetaucht.

    Forscher locken Gartenschläfer im Fichtelgebirge mit Marmelade

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gartenschläfer sind vom Aussterben bedroht. Im Fichtelgebirge lebt wohl die letzte größere Population des Nagetiers in Deutschland. Zwei Forscherinnen wollen mithilfe von Marmelade mehr über die Tiere herausfinden.

    Insektensterben: Viele Schmetterlinge sind gefährdet

      Ob Tagfalter oder Widderchen - die bunte Vielfalt der Schmetterlinge ist vielerorts in Gefahr. Die zerbrechlichen Schönheiten sind vom Aussterben bedroht, denn Klimawandel und schwindender Lebensraum machen ihnen zu schaffen.