BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Geplante Erdgasförderung in Halfing – Eisi Gulp hält dagegen

    In Halfing im Landkreis Rosenheim will ein Energiekonzern eine Erdgasförderung wiederaufnehmen. Dagegen wehrt sich eine Bürgerinitiative - mit Unterstützung von Schauspieler Eisi Gulp.

    Der Biber ist zurück – und hat Freunde, Feinde und Fürsprecher

      Rund 100 Jahre lang war er in Bayern ausgerottet: der Biber. Seine Wiederansiedlung ist eine Erfolgsgeschichte. Allein im Landkreis Rosenheim leben rund 750 Biber. Doch das Tier mit hohem Schutzstatus ist umstritten: Sympathieträger oder Schädling?

      Umweltskandal in Eggstätt: PFT ins Kanalsystem geleitet

        Ärger und Sorge in Eggstätt im Landkreis Rosenheim: Offenbar hat ein ortsfremder Unternehmer eine toxische Flüssigkeit in einen Straßenentwässerungseinlauf im Gewerbegebiet Natzing eingeleitet. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Traunstein.

        Rosenheimer Chat-Gruppe: Mordphantasien gegen CSU-Politiker

          Ein Zusammenschluss von Unternehmern im Raum Rosenheim kritisiert die Corona-Maßnahmen. In einem Online-Chat der Initiative äußerten Nutzer Mordphantasien gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten Alexander Radwan. Der Politiker stellte Strafanzeige.

          Vogtareuth: Auto erfasst Zwölfjährige und verletzt sie schwer

            Ein zwölfjähriges Mädchen ist bei einem tragischen Verkehrsunfall in der Gemeinde Vogtareuth (Lkr. Rosenheim) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 24-Jährige Unfallverursacher war offenbar alkoholisiert.

            Nach Oktoberfest-Aus: Auch Rosenheim sagt Herbstfest ab

              Nach der Absage der Wiesn hat nun auch die Stadt Rosenheim bekannt gegeben, dass ihr Herbstfest nicht stattfinden wird. Es gehört zu den größten Volksfesten in Bayern und hätte heuer sein 160. Jubiläum gefeiert. OB März zeigt sich enttäuscht.

              Tischtennisball-große Hagelkörner: Unwetter in Oberbayern

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Auf Teile Oberbayerns ist am frühen Freitagabend ein heftiges Unwetter mit Starkregen und Hagel niedergegangen. Teilweise wurden Blumenfelder zerstört und Straßen überflutet. Eine Bilanz des Schadens ist noch nicht möglich.

              Friedliche "Kundgebung für den Mittelstand" in Rosenheim

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Rund 1.300 Menschen – 300 mehr als genehmigt – haben im Rosenheimer Mangfallpark "für den Mittelstand" demonstriert. Laut Polizei verlief die Kundgebung "komplett friedlich". Weil der Platz ausreichte, hatten die Beamten mehr Menschen zugelassen.

              Zäune gegen den Wolf – Bauern sind skeptisch

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Auch in den bayerischen Alpen wurden schon vereinzelt Wölfe gesichtet. Herdenschutz-Zäune sollen Weidetiere vor ihnen schützen. Der Bayerische Bauernverband hält wenig von den Zäunen, wie er auf dem Sudelfeld im Landkreis Rosenheim demonstriert.

              Tragischer Familienausflug - 66-Jähriger stürzt am Wildbarren ab

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Bei einer Wanderung zum hohen Wildbarren bei Oberaudorf ist am Sonntagnachmittag ein Mann tödlich verunglückt. Er war mit seiner Frau und seinem Sohn unterwegs, wie die Polizei in Rosenheim mitteilte.