BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Amokfahrt von Trier: Haftbefehl wegen Mordes erlassen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Amokfahrt in Trier mit fünf Toten ist gegen den 51-Jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Während die Ermitztlungen andauern, wird über Sicherheitskonzepte gegen derartige Taten nachgedacht - auch in Bayern.

Geteilte Reaktionen auf DFL-Beschluss
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die von der Deutschen Fußball Liga (DFL) beschlossenen Maßnahmen zur Rückkehr von Fans in die Stadien sind auf ein geteiltes Echo gestoßen. Faninitiativen sind skeptisch, die Politik scheint aufgeschlossen.

SPD-Politiker gehen Innenminister Seehofer scharf an

    Nach der Einigung im Asylstreit geht der Bundestagsvizepräsident und SPD-Politiker Oppermann mit dem Bundesinnenminister ins Gericht. Er glaube nicht, dass Seehofer noch lange im Amt bleibe, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

    Schlagzeilen BR24/12

      Rufe nach raschem Wechsel an der SPD-Spitze +++ Dahlmeier holt zweites Olympia-Gold +++ Fliegerbombe am Nürnberger Hauptbahnhof sorgt für Zugausfälle +++ Puma macht einen Gewinnsprung +++ USA wollen Raumstation ISS privatisieren

      Sicherheitsbehörden haben Gefährder "gut im Blick"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach den jüngsten Festnahmen von Terror-Verdächtigen in Rheinland-Pfalz sieht dessen Innenminister Roger Lewentz die Sicherheitsbehörden gut aufgestellt. Alle Flüchtlinge seien registriert, mögliche Gefährder hätten die Behörden "gut im Blick".

      Chinesischer Investor soll Beschäftigung sichern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Baufirma aus Schanghai, die den defizitären Flughafen vom Bundesland Rheinland-Pfalz erworben hat, geht mittelfristig von einem Ausbau der Belegschaft aus. Innenminister Roger Lewentz betonte heute, wie wichtig dieser Aspekt beim Verkauf war.

      SPD in Rheinland-Pfalz erwägt Ersatz für Malu Dreyer

        Statt der Ministerpräsidentin soll jetzt offenbar SPD-Landeschef Roger Lewentz in den Ring steigen. Nach übereinstimmenden Medienberichten will die rheinland-pfälzische SPD einen entsprechenden Vorschlag machen.

        Rechtsstaat in Gefahr?

          Braucht es nach der Gewalteskalation von Köln schärfere Gesetze, wie es Kanzlerin und Union fordern? Oder müssen die Gesetze einfach schärfer vollzogen werden? SPD und Grüne warnen vor Schnellschüssen. Das BKA hat sich eingeschaltet.

          Helfen höhere Strafen?

            Vor dem Hintergrund steigender Flüchtlingszahlen haben die rechten Straftaten in der vergangenen Monaten zugenommen. Ziel waren häufig Asylunterkünfte. Politiker sind sich uneinig, ob härtere Strafen helfen.

            De Maizière verteidigt Flüchtlings-Bundesamt

              Nach scharfer Kritik am Arbeitstempo hat Innenminister Thomas de Maizière das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Schutz genommen. Die Mitarbeiter arbeiteten seit Monaten unter höchster Belastung, sagte der CDU-Politiker.