Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Studierendenprojekt: Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz

    Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz schon jetzt auf unser Leben? Dieser Frage sind 300 Studierende aus Würzburg, Schweinfurt und Frankfurt in einer Multimedia Reportage nachgegangen. Würzburger Medienhäuser unterstützen das Projekt.

    "Wir könnten eine völlig neue Ebene des Wettrüstens betreten"

      "Killerroboter" sind ein ethisches Problem – oder? Eigentlich könne man autonomen Kampfsystemen ethische Werte beibringen, sagt der Mainzer Philosophieprofessor Thomas Metzinger. Das Problem sei der Mensch, der sich inkohärent verhalte.

      Außer Kontrolle: Drohnen, Roboter und der Krieg der Zukunft

        Schießen oder nicht? Autonome Waffensysteme treffen diese Entscheidung ohne menschliche Kontrolle. Doch wer trägt dann die Verantwortung? Seit 2014 verhandeln die Vereinten Nationen über ein Verbot sogenannter "Killerroboter" – bislang ohne Erfolg.

        Künstliche Intelligenz bei den 33. Kunsttagen Sommerhausen

          Bei den Kunsttagen in Sommerhausen können die Besucher einem Roboter beim Malen von Bildern zusehen. So soll Interessierten die KI, die Künstliche Intelligenz, und die zunehmende die Digitalisierung in unserer Gesellschaft näher gebracht werden.

          Augsburger Roboter-Hersteller Kuka: Druck aus China wächst
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei Kuka herrscht weiterhin Krisenstimmung: Im vergangenen Geschäftsjahr musste der Augsburger Roboter-Hersteller herbe Verluste verkraften. Besonders das Geschäft in China brach 2018 ein. Gerade von dort wächst nun der Druck auf den Vorstand.

          Klinikum Fichtelgebirge nutzt OP-Roboter bei Prostatabehandlung
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mehr als die Hälfte aller Männer über 50 leidet unter einer vergrößerten Prostata. Das Klinikum Fichtelgebirge in Marktredwitz bietet Patienten jetzt eine innovative Behandlungsmethode mit OP-Robotern an – als einzige Klinik in Bayern.

          Die Puppen tanzen wieder - Figurentheaterfestival beginnt

            Am Freitag (24.05.19) beginnt das 21. Internationale Figurentheaterfestival. Spielstätten sind in Erlangen, Fürth, Nürnberg und Schwabach. Neben klassischem Puppentheater werden Inszenierungen mit Medien, Objekten und Robotern zu sehen sein.

            Ian McEwan erfindet einen Roboter, der besser ist als wir
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Roboter Adam ist so aufrichtig und gesetzestreu, dass er seinen menschlichen Besitzern Probleme bereitet. Der neue Roman des britischen Bestsellerautors Ian McEwan "Maschinen wie ich" ist jetzt auf Deutsch erschienen.

            Des Menschen bester Freund und Partner?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nathanael gerät in ETA Hoffmanns "Sandmann" ganz außer sich, als er entdeckt, dass seine geliebte Olimpia bloß eine automatisierte Holzpuppe ist. Heute haben künstliche Wesen ihren Schrecken verloren - sie sind uns beste Freunde und Begleiter.

            #fragBR24💡 Welche Jobs werden überleben?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Also doch Roboter und Maschinen: Laut OECD wird sich der digitale Wandel in der Arbeitswelt in Deutschland stark bemerkbar machen. Im Zuge der Digitalisierung und Automatisierung: Welche Jobs werden überleben?