BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Damit die Rente reicht: So sparen Sie richtig fürs Alter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die gesetzliche Rente allein wird im Alter nicht zum Leben reichen. Wer für später vorsorgen will, braucht einen Plan. Worauf man bei Riester und Co. achten muss, welche Sparformen wirklich Sinn machen und wie man früh zu teure Verträge erkennt.

Überblick über Altersvorsorge soll einfacher werden

    Reicht die Rente für ein entspanntes Leben im Ruhestand? Viele berufstätige Deutsche haben nur eine vage Vorstellung davon, was sie unterm Strich im Alter zur Verfügung haben werden. Die Bundesregierung möchte nun für mehr Klarheit sorgen.

    Neue Riester-Verträge lohnen sich ab 2021 nicht mehr

      Versicherungsmathematiker haben ausgerechnet, dass Assekuranzen bei neuen Verträgen für die Altersvorsorge ab dem nächsten Jahr nur noch eine Verzinsung von maximal 0,5 Prozent im Jahr garantieren sollten. Das betrifft vor allem Riester-Verträge.

      Wegen Roman Polanski: Vorstand der César-Akademie zurückgetreten

        Die französische Filmbranche ist in Aufruhr, seit Polanskis Dreyfus-Drama "Intrige" für den wichtigsten Preis des Landes nominiert wurde. Dem Regisseur wird vorgeworfen, 1975 eine Frau vergewaltigt zu haben. 400 Filmschaffende fordern Konsequenzen.

        Linke und FDP fordern Stärkung der Betriebsrente
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was muss die Politik und was müssen wir selbst tun, um für das Alter vorzusorgen? Diese Frage wurde kontrovers in der Münchner Runde diskutiert. Doch bei der Betriebsrente waren sich zwei überraschend einig.

        Viele Riester-Verträge ruhen: Woran liegt das?

          Viele Bürger, die sich für einen Riester-Vertrag entschieden haben, nutzen ihn faktisch nicht mehr. Von den rund 16 Millionen Riester-Verträgen sei rund jeder Fünfte "ruhend gestellt", wie die Bundesregierung mitteilt. Von Nikolaus Nützel

          B5 Wirtschaft: Zahl der Arbeitslosen leicht gestiegen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wirtschaftsforscher der Hans-Böckler-Stiftung geben Prognose ab +++ Air-Berlin-Insolvenzverfahren gefährdet +++ Geringes Interesse an Kaufprämie für E-Autos +++ Verbraucherschützer kritisieren Riester-Rente +++ Moderation: Tobias Brunner

          Verbraucherschützer kritisieren Riester-Rente

            Die staatlich geförderte Altersvorsorge gerät verstärkt in die Kritik. Verbraucherzentralen kommen nach Auswertung verschiedener Riester-Angebote zu einem ausgesprochen negativen Ergebnis. Von Nikolaus Nützel

            B5 Wirtschaft: Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Verbraucherschützer kritisieren Riester-Verträge +++ China verbietet Autos mit hohem Verbrauch +++ Produktion von Ökostrom steigt deutlich +++ Moderation: Nikolaus Nützel

            Donnerstag, 16. November: Das war der Tag

              Siemens streicht 6.900 Jobs +++ Jamaika-Sondierer einig bei Soli +++ "Monitor": Asylbewerber möglicherweise von Polizisten getötet +++ BGH: Riester-Rente nicht pfändbar +++ Personal-Engpässe bei Bayern-Ei-Skandal +++ CSU-Vize: Stamm kandidiert nicht