BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Riesenslalom: Luitz rast in die Top Ten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stefan Luitz gelang im Finale des Riesenslaloms in Hinterstoder eine grandiose Aufholjagd und belegte am Ende den hervorragenden achten Platz. Der Sieg ging an den Franzosen Alexis Pinturault, der damit die Führung im Gesamt-Weltcup übernommen hat.

Riesenslalom aus Hinterstoder - jetzt live
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Hinterstoder findet am Montag der Riesenslalom der Herren statt. Vier DSV-Fahrer gehen dabei ins Rennen. Wir übertragen den ersten Lauf ab 9.25 Uhr und den zweiten Durchgang ab 12.25 Uhr im BR Fernsehen und im Stream.

Snowboarderin Hofmeister holt Gesamt-Weltcup

    Ramona Hofmeister hat ihre überragende Saison mit dem Gewinn des Gesamt-Weltcups gekrönt. Die Sportlerin aus Bischofswiesen gewann auch den zweiten Parallel-Riesenslalom im kanadischen Blue Mountain und ist nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

    Snowboarderin Hofmeister gewinnt Disziplinen-Weltcup
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ramona Hofmeister bleibt im Alpin-Snowboarding der Maßstab: Die Bischofswiesenerin gewann den Weltcup im kanadischen Blue Mountain in einem deutschen Finale gegen Selina Jörg und sicherte sich den Disziplinen-Weltcup im Parallel-Riesenslalom.

    Jetzt live: Snowboard-Saisonfinale Parallel-Riesenslalom
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im kanadischen Blue Mountain findet das Saisonfinale der Snowboarder im Parallel-Riesenslalom statt. Ramona Hofmeister vom WSV Bischofswiesen kann sich dort die Kristallkugel für die Disziplinenwertung holen. Wir übertragen die Entscheidung live.

    Riesenslalom-Spezialist Luitz fällt mit Infekt aus

      Die Technikspezialisten machen Station in Japan. Das deutsche Team muss bei seinen zwei Rennen in Yuzawa Naeba auf Stefan Luitz verzichten. Der Riesenslalom-Spezialist konnte die Reise nach Asien wegen eines grippalen Infekts nicht antreten.

      Ski Alpin: Parallelwettbewerbe in der Kritik
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit vier Jahren sind die Parallel-Events eine offizielle Disziplin im alpinen Weltcup. Bei den Herren wurde jetzt in Chamonix erstmals der Sieger in der Disziplinen-Wertung gefeiert. Doch die Sportler sehen die Parallelrennen sehr kritisch.

      Parallel-Riesenslalom: Schmid Dritter in Chamonix
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Alexander Schmid hat mit Rang drei beim Parallel-Riesenslalom im französischen Chamonix überraschend die erste Podestplatzierung seiner Karriere eingefahren. Der Allgäuer setzte sich im "kleinen Finale" klar gegen den US-Amerikaner Tommy Ford durch

      Generationen-Duell im deutschen Snowboard-Lager
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Konkurrenz und Freundschaft - dass das hervorragend funktionieren kann, beweisen die beiden deutschen Snowboarderinnen Selina Jörg und Ramona Hofmeister. In "Blickpunkt Sport" berichteten die "Podiums-Buddies" von ihrem Generationen-Duell.

      Riesenslalom in Garmisch: Luitz fährt auf guten neunten Rang

        Stefan Luitz aus Bolsterwang hat sich in der Weltspitze zurückgemeldet: Der 27-Jährige fuhr beim Heim-Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen auf den neunten Rang und erreichte sein erstes Top-Ten-Ergebnis seit über einem Jahr.