BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wintersport live: Damen-Riesenslalom am Kronplatz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eröffnet wird der große Ski-Dienstag (26.1.2021) mit der Live-Übertragung des Frauen-Riesenslaloms vom Kronplatz. Beim ersten Durchgang sind wir ab 10.25 Uhr dabei, beim Finale ab 13.20 Uhr. Der Kommentator im BR Fernsehen ist Tobias Barnerssoi.

Nachtslalom in Schladming - live im Stream und im BR Fernsehen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Dienstag (26.1.2021) ist es wieder so weit: In Schladming findet der Nachtslalom der Herren statt. Wir sind live dabei. Kommentiert wird das Rennen vom legendären Duo Bernd Schmelzer und Rainer Schönfelder, als Experte ist Felix Neureuther dabei.

Riesenslalom der Frauen: Filser erneut auf Platz 22
  • Artikel mit Video-Inhalten

Andrea Filser vom SV Wildsteig im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau hat beim Riesenslalom in Karanjska Gora erneut Weltcup-Punkte eingefahren. Wie tags zuvor hat sie als 22. ihr bestes Weltcup-Ergebnis erreicht.

Riesenslalom: Andrea Filser bricht den Null-Punkte-Bann

    Der Bann ist gebrochen: Andrea Filser vom SV Wildsteig sorgte im Jahr eins nach Viktoria Rebensburg für die ersten Weltcuppunkte der deutschen Riesenslalomfrauen. Beim Sieg von Marta Bassino in Kranjska Gora wurde sie 22.

    Zweiter Sieg für Pinturault in Adelboden, Ford stürzt schwer

      Alexis Pinturault war auch beim zweiten Riesenslalom in Adelboden das Maß für die Konkurrenz. Der Sieg des Franzosen wurde allerdings vom schweren Sturz des Amerikaners Tommy Ford überschattet. Alexander Schmid landete in den Top 20.

      Riesenslalom: Pinturault in Adelboden nicht zu schlagen

        Alexis Pinturault hat der Konkurrenz im ersten Riesenslalom-Wettbewerb 2021 die Grenzen aufgezeigt. Der Franzose fuhr im Schweizer Adelboden einen ungefährdeten Sieg ein. DSV-Starter Alexander Schmid konnte nicht in die Top 20 fahren.

        Skirennläufer Stefan Luitz droht WM-Aus

          Hiobsbotschaft für den Deutschen Skiverband vier Wochen vor der alpinen Ski-WM in Cortina d'Ampezzo: Der Allgäuer Riesenslalom-Spezialist Stefan Luitz fällt mit einer Oberschenkelverletzung wochenlang aus. Sein WM-Start ist damit ernsthaft gefährdet.

          Ski alpin: Herren- und Damenrennen abgesagt

            Das Winterwetter sogt für Kapriolen im Skiweltcupzirkus. Bei den Herren wurde der Super-G im italienischen Bormio wegen Schneefalls um einen Tag verschoben. Die Damen mussten ihren Riesenslalom nach dem ersten Lauf wegen starker Windböen abbrechen.

            Persönlicher Jahresrückblick von Rebensburg und Dreßen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im Sommer beendete Skirennläuferin Viktoria Rebensburg ihre aktive Karriere. Speedspezialist Thomas Dreßen feierte letzte Saison noch drei Abfahrtssiege, aktuell ist Reha angesagt. Im Gespräch mit Julia Scharf resümieren beide ihr Jahr 2020.

            Riesenslalom: Schmid nach Aufholjagd in den Top Ten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Alexander Schmid zeigte im zweiten Durchgang im Riesenslalom im italienischen Alta Badia eine starke Leistung und verbesserte sich vom 18. auf den siebten Platz. Der Sieg ging an den Franzosen Alexis Pinturault.