BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Biathlon-Legende Ricco Groß wird 50

    Viermal Olympiasieger, neunmal Weltmeister: Ricco Groß ist in Deutschland eine Biathlon-Legende. An diesem Samstag feiert der Wahl-Ruhpoldinger seinen 50. Geburtstag.

    Bayerns Biathlon-Mekka: 100 Jahre SC Ruhpolding
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Ski-Club Ruhpolding wurde am 19. August 1920 gegründet – also genau vor 100 Jahren. Dieser runde Geburtstag wurde gestern Abend groß gefeiert, vor dem Rathaus und dann an der Stätte, wo die Gründung besiegelt wurde, dem Hotel Wittelsbach.

    100 Jahre Ski Club Ruhpolding: Eine sportliche Erfolgsgeschichte
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Ski Club Ruhpolding wird 100. Die Oberbayern haben sich durch zahlreiche Sportevents einen Namen gemacht und sich zur Biathlon-Hochburg entwickelt. Mit Fritz Fischer, Ricco Groß und Andreas Wellinger gehören große Sportler zur Vereinsgeschichte.

    Biathlon: Ricco Groß übernimmt Österreichs Herren-Team

      Der viermalige Olympiasieger Ricco Groß wird neuer Trainer von Österreichs Biathlon-Männern. Dies teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) mit. Zuletzt hatte der 47-Jährige die russischen Männermannschaft gecoacht.

      Russischer Biathlontrainer Groß aus Sachsen mit Handicap
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Sachse Ricco Groß trainiert die russischen Biathlon-Männer. Wegen der Suspendierung zahlreicher Athleten kann er keine Staffel aufbieten. Dabei ist sein Team amtierender Weltmeister. Nur zwei Läufer hat er bei Olympia dabei.

      Die Biathlon-WM hat ihren ersten Eklat
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weil der russische Verband einen ehemaligen Doper in der Mixed-Staffel an den Start geschickt hat, kam es bei der Biathlon-WM zum ersten Eklat. Im Mittelpunkt: Frankreichs Spitzenläufer Martin Fourcade, zynischer Beifall und verweigerte Handschläge.

      Ex-Biathlet Ricco Groß wird russischer Nationaltrainer

        Der viermalige Biathlon-Olympiasieger Ricco Groß wird Nationaltrainer der russischen Biathlon-Männer. Nur wenige Wochen nach seinem Abschied beim Deutschen Skiverband (DSV) unterschrieb der Ruhpoldinger seinen neuen Vertrag.