Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lob und Häme für neues YouTube-Format der CSU-Landesgruppe

    Womöglich als Antwort auf das Anti-Video des YouTubers Rezo hat die CSU-Landesgruppe das eigene YouTube-Format "CSYOU" lanciert. Das Netz reagierte mit Lob, aber auch mit viel Häme. Nutzer kritisierten, dass ihre Kommentare gelöscht worden seien.

    "Die Zerstörung": Eine Analyse der SPD-Krisenherde
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda hat das Rezo-Video zum Anlass genommen um in seinem neuen Buch "Die Zerstörung" die Krise der Volksparteien zu analysieren: Er argumentiert gegen radikale Politik und für eine Werte-Orientierung.

    Battle Royale ohne Politiker-Battle
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Rauer Ton, wilde Vorwürfe, fliegende Spielecontroller - all das gab es nicht. Die Auftritte von Politikern auf der Gamescom, zum Beispiel im "Debatt(l)e Royale"-Format, gingen ohne größere Blessuren oder Streit über die Bühne. Ein Wunsch bleibt aber.

    Social Listening bei BR24: Hören, wo die viralen Themen wachsen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Video des Youtubers Rezo oder der Anschlag auf die ICE-Strecke Nürnberg-München: Wie bekommen die Redakteure und Reporter von BR24 frühzeitig mit, was die Menschen in Bayern interessiert? "Social Listening" in sozialen Medien hilft ihnen dabei.

    Was machen neue Medien mit unserer Gesellschaft?

      Rezo ist das Paradebeispiel dafür, was in der Marketing Branche schon längst bekannt ist: seit der Erfindung der sozialen Medien hat sich Kommunikation grundlegend geändert. Auf Augenhöhe muss es sein, damit der Nutzer "abgeholt" wird.

      Ein Monat Rezo-Video: Wie stellt sich die CSU online auf?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Fast 15 Millionen Aufrufe hat das Video "Die Zerstörung der CDU" von Youtuber Rezo einen Monat nach der Veröffentlichung. Zahlen, von denen die Social Media Kanäle der CSU nur träumen können. Und nun? Wie kann die Partei online reagieren?

      Münchner Runde live: Wie Youtuber die Politik herausfordern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach dem Video des Youtubers Rezo ist eine Diskussion um das Internet als "fünfte Gewalt" entfacht. Haben die Volksparteien den Kontakt zu den Jüngeren verloren? Darüber diskutiert ab 20:15 Uhr die Münchner Runde - live im BR-Fernsehen und auf BR24.

      Rezo empfiehlt der Politik: "Weniger Scheiße bauen"

        Fast 15 Millionen Mal wurde Rezos Video "Die Zerstörung der CDU" geklickt. In die Politik will er deswegen aber nicht, sagte er in Jan Böhmermanns TV-Show. Für Annegret Kramp-Karrenbauer und die CDU hat er trotzdem ein paar Tipps übrig.

        "YouTube ist das kleinste Defizit der Parteien"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie sehr fordern YouTuber die Politik heraus? Sollte es für Influencer spezielle Regeln geben? Droht sogar eine Klarnamenpflicht im Netz? Darüber haben die Teilnehmer der Münchner Runde im BR Fernsehen diskutiert.

        Die Europawahl auf Twitter: Vieles drehte sich um Greta
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die große BR24-Analyse zu den Datenströmen auf Twitter rund um die Europawahl: Wann wurde am meisten gepostet? Welche Rolle spielten das Ibiza- und das Rezo-Video? Und wie wichtig waren Greta Thunberg und Fridays for Future den Twitter-Usern?