BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Bag to Life": Wie aus Rettungswesten Taschen werden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kerstin Rank aus Lichtenfels macht ein kurioses Upcycling: Ihr Unternehmen "Bag to Life" fertigt Handtaschen und Accessoires aus Rettungswesten. Die Idee dazu kam ihr 2009 während eines Flugs in den Urlaub.

Würzburg/Schweinfurt: Studenten entwickeln 1-Euro-Rettungsweste

    Studenten der FH Würzburg-Schweinfurt haben eine Rettungsweste entwickelt, die nur 1,26 Euro kostet. Ihre Aufgabe war es, eine günstige Automatik-Rettungsweste herzustellen, die Flüchtlingen im Mittelmeer einen sicheren Schutz vorm Ertrinken bietet.

    Flucht, Freiheit, Fälschung?

      Die Empörung war groß, als Ai Weiwei Anfang des Jahres an einem Strand auf Lesbos das Bild eines ertrunkenen Flüchtlings nachstellte. Der chinesische Künstler selbst verkörperte das tote Kind. Jetzt stellt er in Wien aus. Von Joana Ortmann

      "Sea-Eye" rettet erneut Flüchtlinge aus Seenot

        Das private Flüchtlings-Rettungsboot "Sea-Eye" hat gestern erneut Geflüchtete auf dem Mittelmeer aus akuter Seenot gerettet. Die Crew des Schiffes versorgte 115 Menschen mit Rettungswesten und Trinkwasser.

        EgyptAir bestätigt Fund von Plastikteilen und Rettungswesten

          Die ägyptischen Behörden haben die Zweifel ausgeräumt: Bei den Trümmerteilen, die im Mittelmeer nahe der griechischen Insel Karpathos gefunden wurden, handelt es sich um Überreste des verschwundenen EgyptAir-Flugs MS804.

          Helfer finden Rettungswesten

            Nach dem Verschwinden der Egyptair-Maschine sind im möglichen Absturzgebiet zwei Rettungswesten entdeckt worden. Diese gehören offenbar zu einem Flugzeug berichten Regierungsbeamte. Die Absturzstelle soll südlich der Insel Karpathos liegen.