Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwei Brände in Niederbayern: 65-Jähriger schwer verletzt

    Brände in Wohngebäuden haben Einsatzkräfte in Niederbayern beschäftigt. Bei einem Zimmerbrand in Bad Füssing (Lkr. Passau) wurde ein 65-Jähriger schwer verletzt. Bei einem Wohnhausbrand in Bad Birnbach (Lkr. Rottal-Inn) entstand hoher Sachschaden.

    Taucher bergen 55-Jährigen tot aus Badeweiher

      Rettungskräfte haben am Dienstagabend einen 55-jährigen Mann tot aus dem Schwetzendorfer Weiher (Lkr. Regensburg) geborgen. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus. Das Motorrad des Mannes stand herrenlos am Badeweiher.

      Badeunfall in Stein: Gaffer behinderten Rettungskräfte
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Mann und sein zweijähriger Sohn wären in einem Schwimmbad in Stein (Lkr. Fürth) beinahe ertrunken. Während die Retter um das Leben der beiden kämpften, wurden sie offenbar massiv von Gaffern bedrängt und behindert.

      Mann ertrinkt im Mötzinger Weiher
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Mötzinger Weiher, im südlichen Landkreis Regensburg, ist ein Mann ertrunken. Der 39-Jährige war am Mittwochabend baden gegangen und untergegangen. Auch ein Großaufgebot an Rettungskräften konnte ihm nicht mehr helfen.

      Segelflugzeug stürzt über Obstbaumplantage ab
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Hetzleser Berg bei Neunkirchen am Brand ist am Freitagnachmittag ein Segelflugzeug abgestürzt. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar.

      Künstlich gelegte Feuer: Waldbrandübung im Unterallgäu
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Eppishausener Ortsteil Haselbach im Unterallgäu ist am Samstag eine groß angelegte Waldbrandübung erfolgreich verlaufen. Die Rettungskräfte mussten dabei zwei künstlich gelegte Feuer löschen und zwei vermisste Personen finden. Beides gelang.

      Großeinsatz im Regensburger Ankerzentrum
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Regensburger Ankerzentrum hatten zwei Kinder einen Mann beobachtet, der - angeblich bewaffnet - über den Zaun kletterte. Der Sicherheitsdienst wurde alarmiert und ein Großaufgebot an Polizei und Rettungskräften eilte zum Einsatzort.

      Erharting: Rettungseinsatz wegen Gasaustritt an einer Tankstelle

        In Erharting im Landkreis Mühldorf sind am Montagabend wegen eines Gasaustritts auf dem Gelände einer Tankstelle zahlreiche Einsatz- und Rettungskräfte zur Unglücksstelle gefahren. Personen wurden jedoch nicht verletzt.

        Suche mit Großaufgebot nach vermeintlich Vermisstem bei Augsburg

          Polizei, Feuerwehr, Rettungstaucher und Drohnen: Stundenlang suchte ein Großaufgebot von Rettern nach einem 30-jährigen Mann im Lautersee zwischen Haunstetten und Königsbrunn bei Augsburg. Doch der Mann war nur unterwegs.

          Warum jeder Mensch ein Gaffer ist

            "Wollen Sie tote Menschen sehen?" Weil sich ein Polizist Gaffer vorknöpfte, wurde er zum viralen Hit. Warum gaffen wir überhaupt? Und welche Rolle spielt das Handy? Possoch klärt!