BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum wir immer noch im Kolonialismus feststecken
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Zeitalter des Kolonialismus ist vorbei, doch die alten Machtverhältnisse wirken bis in unsere Gegenwart. Ein Online-Festival des Goethe-Instituts spricht die Probleme an – und liefert Handlungsanweisungen zur persönlichen Dekolonialisierung.

NS-Raubgut: Erben erhalten Silbergegenstände zurück
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sechs Silberobjekte, die jüdischen Familien während der NS-Zeit genommen worden waren, wurden am Montag den Erben symbolisch zurückgegeben. Die Restitution wurde vom Bayerischen Kunstminister Bernd Sibler im Bayerischen Nationalmuseum durchgeführt.

Kolonialismus-Debatte: Reichen Rückgaben aus?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Namibia erhält eine historische Wappen-Säule zurück. Förmlich entschuldigen will sich Deutschland für den Kolonialismus nicht, Geld soll auch nicht fließen. Trotzdem ist aus Politikerkreisen von "Demut und Respekt" die Rede. Reicht das?

Forscher fordern neuen Umgang mit der Kolonialgeschichte

    Sollen Kunstobjekte aus der Kolonialzeit an die Herkunftsländer zurückgegeben werden? Das ist eine wichtige, aber nicht die entscheidende Frage, so ein Appell von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt – der sehr konkrete Vorschläge macht.

    Verlorene Dinge des Alltags in der NS-Zeit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Fokus liegt meist auf millionenschwerer Kunst, aber während der Deportationen in der NS-Zeit, blieben auch hunderttausende Alltagsgegenstände jüdischer Familien zurück. Was passierte mit ihnen? Das interessiert die Historikerin Carolin Lange.

    Rückgabe von Raubkunst
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Oft müssen jüdische Familien jahrzehntelang auf die Rückgabe von Kunstwerken warten, die ihnen während der NS-Zeit geraubt oder abgepresst wurden. In Bayern fand ein Fall heute ein gutes Ende.