BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mitglied des Bayerischen Ethikrates kritisiert #ZeroCovid
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bis zum 15. Februar wurde der Corona-Lockdown verlängert: Schulen, Restaurants und Einzelhandel bleiben geschlossen. Kritik an einem harten Lockdown äußert nun Professor Christoph Lütge, Mitglied des Bayerischen Ethikrats.

Corona: Gastgewerbe verliert 2020 mehr als ein Drittel an Umsatz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Corona-Krise hat das deutsche Gastgewerbe letztes Jahr hart getroffen. Das Statistische Bundesamt hat für 2020 einen Umsatzrückgang um durchschnittlich 36 Prozent im Vergleich zu 2019 errechnet. Die staatlichen Hilfen erhalten immer mehr Kritik.

Lockerungen für Geimpfte: Maas-Forderung stößt auf Ablehnung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Corona-Geimpfte sollten früher als andere in Restaurants oder Kinos dürfen, findet Außenminister Maas - und sorgt damit für Irritationen unter seinen Kollegen. Das Gesundheitsministerium stellt klar: Es darf keine Ausnahmen geben.

Maas will Corona-Geimpfte früher in Restaurants und Kinos lassen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesaußenminister Maas plädiert dafür, dass Menschen mit einer Corona-Impfung früher als dem Rest der Bevölkerung ein Besuch in Restaurants oder Kinos erlaubt wird. Damit stellt sich Maas gegen die Berliner Kabinettslinie.

Seit Corona: Die Kunst des Spaziergangs wird neu entdeckt

    Corona ist kein Spaziergang. Aber das Virus bringt uns dem Spaziergang näher. Denn seit Cafés und Restaurants geschlossen sind und man sich auch zu Hause nicht mit Freunden treffen darf, vertreibt man sich die Zeit, indem man sich die Füße vertritt.

    Corona-Hotspot Mallorca verschärft Maßnahmen

      7-Tage-Inzidenz über 600: Die Corona-Zahlen sind auf Mallorca stark gestiegen. Nun reagiert die Regionalregierung: Restaurants, Cafés und Kneipen müssen ab Dienstag schon um 18.00 Uhr schließen. Selbst an Silvester gilt eine Ausgangssperre.

      Italien geht wieder in den harten Lockdown
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Italien geht vom 21. Dezember bis 6. Januar erneut in den harten Lockdown. Das erklärte Ministerpräsident Conte. Geschäfte, Bars und Restaurants müssen wegen des Kampfs gegen rasant steigende Zahlen geschlossen bleiben.

      Ansteckungsgefahr am größten bei privaten Treffen drinnen

        Französische Forscher haben geselliges Zusammensitzen in Innenräumen als ein entscheidendes Corona-Risiko ausgemacht. Ein privates Abendessen mit Gästen, ob daheim oder im Restaurant, erhöht demnach die Gefahr mehr als eine Zugfahrt oder der Einkauf.

        Nach Corona-Verstoß im Landtag: Schreyer und Sibler spenden

          Zu fünft im Landtags-Restaurant: Verkehrsministerin Schreyer und Wissenschaftsminister Sibler hatten mit drei Abgeordneten zu Mittag gegessen - an einem Tisch. Ein klarer Verstoß gegen die Corona-Regeln. Das Quintett zeigt sich reuig und großzügig.

          Corona-Auflagen missachtet: Aigner rüffelt Minister

            Bayerns Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) hat zwei Minister aus dem Kabinett von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sowie drei Abgeordnete wegen Corona-Verstößen im Landtags-Restaurant gerüffelt. Sie hatten ohne Masken an einem Tisch gesessen.