BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ministerium erhöht Etat: Mit mehr Geld gegen rechten Hass

    Opfer rechter Bedrohungen und Gewalt sollen künftig schneller und besser Hilfe erhalten. Das Bundesjustizministerium will laut Report Mainz dafür mehr Geld und Mitarbeiter bereitstellen.

    Millionentrick: Scheuer soll Pkw-Mautkosten verschleiert haben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Milliarden Euro hatte der Bundestag als Budget-Obergrenze für die Erhebung der Pkw-Maut freigegeben. Laut Recherchen von "Report Mainz" war das nicht zu halten: Das Verkehrsministerium griff offenbar zu einem Buchungstrick – in Millionenhöhe.

    Giftiges Nahrungsergänzungsmittel: Ohne Kontrolle auf den Markt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nahrungsergänzungsmittel brauchen eine behördliche Erlaubnis, ehe sie verkauft werden dürfen. Doch Report Mainz zeigt, dass hochgiftige Produkte völlig unkontrolliert auf den Markt gelangen.

    Grausame Misshandlung von Kühen in Allgäuer Milchviehbetrieb?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein großer Milchviehbetrieb im Allgäu soll seit Jahren gegen den Tierschutz verstoßen haben. Nach Recherchen des ARD-Politikmagazins Report Mainz und der Süddeutschen Zeitung kommt es auf dem Hof zu grausamen Misshandlungen von Kühen.

    Ermittlungen: Hat Heckler & Koch Abgeordnete bestochen?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Ex-Mitarbeiter des Waffenherstellers Heckler & Koch wegen Verdachts auf Bestechung. Nach Recherchen von Report Mainz sollen Bundestagsabgeordnete Geldspenden erhalten haben.

    Videobeweis: Elfmeter in der Halbzeitpause - alles korrekt?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein kurioser Elfmeter in der Halbzeitpause im Spiel zwischen Freiburg und Mainz sorgt für Verwirrung. War alles regelkonform? "Ja", sagt BR-Sport-Reporter Patrick Schmid – und erklärt hier, warum.

    Regensburger Domspatzen: Missbrauch auch unter Schülern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen weitet sich möglicherweise aus. Wie "Report Mainz" berichtet, sollen sich auch ältere Schüler an jüngeren vergangen haben. Die Domspatzen-Stiftung entgegnet, die Fälle seien bereits bekannt.

    Kritik an Bericht über Missbrauch unter Domspatzen-Schülern

      Ein Bericht des ARD-Politikmagazins "Report Mainz" über Missbrauchsfälle auch unter Schülern bei den Regensburger Domspatzen schlägt derzeit Wellen. Hinweise auf solche Vorfälle gibt es aber schon länger. Ein Opfervertreter übt Kritik an dem Bericht.

      Regensburger Domspatzen: Neue Vorwürfe im Missbrauchsskandal
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen ist möglicherweise größer als bislang bekannt. Report Mainz berichtet, dass es im weltberühmten Knabenchor sexuelle Übergriffe von älteren Schülern auf jüngere Schüler gegeben habe.

      Nur wenige Gemeinden gegen Starkregen gewappnet

        Sturzfluten können überall auftreten, auch fernab von Flüssen und Bächen. Dennoch seien nur die wenigsten Gemeinden in Deutschland darauf vorbereitet, warnt jetzt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.