Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Retro Classics Bavaria: Nürnberg wird zum Oldtimer-Mekka

    Ikonische Karosserien, berühmte Rennfahrer und viele Pferdestärken – das erwartet die Besucher der Retro Classics Bavaria in Nürnberg. Die Oldtimermesse bietet auf 40.000 Quadratmetern Fläche legendäre Autos und klassische Sportwagen zum Anfassen.

    Drei-Städte-Rallye im Landkreis Freyung-Grafenau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Großes Motorsport-Event im Bayerischen Wald: Bis Samstag findet erstmals im Landkreis Freyung-Grafenau die 56. Drei-Städte-Rallye statt. Am Start sind etwa 100 Teams aus elf Nationen.

    Mickhauser Bergrennen mit Fahrern aus sieben Nationen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Über 150 Rennwagen aus sieben Nationen sind beim Mickhauser Bergrennen im Landkreis Augsburg am Wochenende am Start. Die kurvige Strecke inmitten Augsburgs Westlicher Wälder ist in diesen Tagen besonders anspruchsvoll.

    Mick Schumacher - 20 Jahre, Beruf Rennfahrer, Ziel? Formel 1!
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Schumacher im Ferrari, der Sound der Vergangenheit in Hockenheim und Sprechchöre im Motodrom: Mick Schumacher hat im Rahmen des Großen Preises von Deutschland einige Demonstrationsrunden im 2004er-Ferrari seines Vaters Michael gedreht.

    Attraktion auf Militärparade: Der "fliegende Mann"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am französischen Nationalfeiertag zog er in Paris alle Blicke auf sich: Franky Zapata. Er war früher Jetski-Rennfahrer und hat ein fliegendes Board entwickelt - für das sich auch das Militär interessiert.

    Motorradfahrer tritt Rennfahrer vom Rad
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist ein extremer Fall von Körperverletzung. Am Kesselberg bei Kochel hat ein Motorradfahrer einen Rennradfahrer vom Rad getreten und fuhr einfach davon. Jetzt ermittelt die Polizei.

    Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

      Der dreifache Formel-1-Weltmeister und Unternehmer Niki Lauda ist tot. Österreichische Medien zitieren aus einem Brief der Familie Lauda. Demnach starb Lauda bereits gestern im Kreis seiner Angehörigen. Er wurde 70 Jahre alt.

      Niki Lauda bei Bewusstsein und auf dem Weg der Besserung

        Der frühere Formel-1-Rennfahrer Niki Lauda ist nach seiner Lungentranplantation nach Angaben des Krankenhauses bei Bewusstsein und auf dem Weg der Besserung.

        DDR-Radler Wiedemann und seine Flucht zur Tour de France
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Dieter Wiedemann soll 1964 für die DDR bei den Olympischen Spielen starten. In einem unbeobachteten Moment beim Training flüchtet der Spitzensportler, um seinem Traum hinterherzujagen: Einmal bei der Tour de France zu starten.

        Ryanair schnappt sich Niki-Nachfolgerin Laudamotion

          Im Kampf um die Überreste von Air Berlin gibt es eine überraschende Wende: Europas größter Billigflieger Ryanair steigt bei Niki Laudas neuer Fluglinie Laudamotion ein. Der Ex-Rennfahrer dürfte mit dem Deal gut fahren.